Erklär mir einer mal diese Kurve ... :-(

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mellie-28 02.04.10 - 07:47 Uhr

Guten Morgen Ihr Lieben ...

steht ja schon oben. Verzweifel langsam. Letzten beiden Tage negativ getestet (10er und 25er) und meine Mens kommt und kommt nicht :-(

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/view?sheet_id=494651&user_id=895470

ICH WILL NICHT MEHR :-) Sorry für mein #bla #bla -> es nervt so langsam :-(

Beitrag von engel-ina 02.04.10 - 07:54 Uhr

Guten Morgen,

hast du in den letzten Tagen vielleicht viel Stress gehabt?

Also wenn du getestet hast und es war negativ würde ich nächste Woche mal zum Arzt gehen...
es kann sein das du eine Zyste hat oder es ist was anderes was ganz harmloses...

LG

Beitrag von mellie-28 02.04.10 - 07:57 Uhr

Bin derzeit stressfrei, also kann es daran nicht liegen :-(

Dann werde ich wohl mal meine Fa des Vertrauen aufsuchen ...

Beitrag von engel-ina 02.04.10 - 08:00 Uhr

Genau #liebdrueck

Das wird schon, mache dich nicht fertig#schein

Beitrag von kuller 02.04.10 - 08:04 Uhr

Für mich sieht es so aus als wenn dein ES erst am 30 ZT war denn dort ist die Tempi höher als in den ganzen Tagen davor.
Dem nach bist du erst bei ES-7 und wenn du dort auch keine Bienchen hast siehst wohl schlecht aus#schmoll

Der ES war auf keinen Fall am 19 ZT dein Zyklus hat sich wohl diesmal verschoben.

Beitrag von kuller 02.04.10 - 08:05 Uhr

Also ich meine da steigt deine Tempi erst an

Beitrag von delphinchen27 02.04.10 - 08:08 Uhr

ich kann da nicht wirklich einen ES erkennen.

Und wenn dann auch erst so um den 30/31 Zt, da dort die Tempi langsam hoch ging.

Wie lang sind deine Zyklen denn sonst?