zwischenblutung beim stillen normal?

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von crazydolphin 02.04.10 - 08:07 Uhr

hallo!

also ich bin nicht mehr im wochenbett, aber ich weiß nicht wo ich sonst fragen soll.

meine maus ist jetzt 11 wochen alt. ich hatte 8 wochen lang mein wochenfluss und letztes wochenende hatt ich für ein paar tagen minimal zwischenblutung. wirklich nicht der rede wert. welbst eine slipeinlage wär zu viel gewesen :-p ist das denn normal? ich dachte ernsthaft ich bekomme meine regel. aber es ist seit montag nichts mehr! ich hatte auch stark das gefühl meine mens kommt, aber selbst das ist weg #kratz

kennt das jemand?

lg

Beitrag von perserkater 02.04.10 - 08:54 Uhr

Hallo

Ja das hatte ich auch und ich dachte ich seh nicht recht, schließlich habe ich vernünftig gestillt.;-) Aber es war wirklich nur die ZB und dann hatte ich monatelang meine Ruhe. Als meine Tochter 9 Monate alt war habe ich dann zum ersten Mal wieder richtig die Mens bekommen. Das hat mich auch etwas geärgert, habe schließlich fast noch voll gestillt. Aber so ist das halt. Manche Mädels bekommen es trotz stillen gleich nach der Geburt wieder.

LG

Beitrag von sternchen730 02.04.10 - 12:46 Uhr

Naja, Deine Gebärmutter zieht sich immer mal wieder ein Stück zusamen und dann kommt eben ab und zu noch etwas Blut.
LG, sternchen#stern

Beitrag von crazydolphin 02.04.10 - 13:25 Uhr

#danke für die antworten

Beitrag von gussymaus 04.04.10 - 18:49 Uhr

beim stillen ist alles möglich... von hammertagen bis zu schmierblutungen alle 2-3 wochen ist da alles drin. muss nichts heißen. wenn du schmerzen hast oder wirklich ständig "schmierst" würde ich mal gucken lassen beim gyn, aber normal bedeutet das nichts.

ich hatte auch immer ein paar mal so mini-blutungen. waren aber so wieder weg wie gekommen, und schmerzen hatte ich keine, also hab ichmich nie weiter drum gekümmert.