an die mamis deren babies "eigentlich" durchschlafen!

Archiv des urbia-Forums Schlafen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schlafen

Bitte, Baby, schlaf jetzt ein: Manches Neugeborene macht die Nacht gern zum Tag. Hier könnt ihr Trost nach schlimmen Nächten finden und euch gegenseitig Tipps geben, wie ihr Baby zu einem guten Schläfer wird.

Beitrag von babyglueck09 02.04.10 - 09:00 Uhr

guten morgen mädels!

laura schläft seit dem sie knapp 2 monate alt ist - natürlioch mit ein paar ausnahmen - immer durch!
jetzt hatte sie aber des öfteren nächte, wo sie um 2 oder 3 uhr extremen hunger hatte, obwohl sie abends eigentlich genug getrunken hat.
was kann das denn sein?
ein schub kann es eigentlich nicht sein, weil sie fast 21 wochen alt ist, oder doch ein schub?

wer hat von euch auch solcher erfahrungen gemacht und möchte mir davon erzählen?

danke schon mal im voraus!

lg

Beitrag von flibs 02.04.10 - 10:02 Uhr

Vielleicht ist es der 19-Wochenschub!? Der kann sich von 1 Woche bis zu 6 Wochen andauern! In dieser Zeit werden die Kleinen unruhig, schlafen und essen schlechter und können fremdeln!!! In diesem Schub ist meine total drin, wobei das Essen und Schlafen noch nicht betroffen ist.

Sie ist gestern nämlich um 20 Uhr ins Bett und hat durchgeschlafen bis heute früh um 9 Uhr!!!

Normal ist eigentlich so 20 Uhr bis 07:30/08:00 Uhr.

LG

Beitrag von hej-da 02.04.10 - 16:34 Uhr

Hallo!

Mein Wurm schläft auch seit der 9. Woche durch. Es gibt bei uns immer mal wieder Phasen, wo er nachts wieder trinken möchte.....

LG

Beitrag von misslila 03.04.10 - 12:20 Uhr

Hallo

das wird dir immer mal wieder begegnen ;-)

Meine Maus hat auch sehr früh durchgeschlafen, aber immer mal wieder sind es ein paar Tage oder jetzt seit fast 2 Wochen, wo sie zwischen 1 Uhr und 5 Uhr irgendwann aufwacht entweder will sie
- schmusen wie heute nacht
- einfach nur schnuller
- oder sie will alles auf einmal und 2 Std später hat sie dann extrem Hunger (seit fast 2 Wochen ist das im momment immer um 3Uhr)

Aber ich denke, das das genau wie die anderen male dann plötzlich wieder vorbei ist und sie schläft dann wieder bis 6/7 Uhr :-)

Bei uns sind es im moment die Zähne, vorher war es mal am kränkeln, oder einfach nur zu viel neues auf einmal gelernt und und und ... die Gründe können vielfältig sein, aber eins ist klar - einfach nehmen wie es kommt - es geht auch wieder vorbei ;-)

vlg

misslila mit Jasmin (bald 8 Monate)

Beitrag von kikiy 03.04.10 - 20:43 Uhr

Die Schübe reihen sich eigentlich aneinander bis das Kind 17 Monate alt ist.Warum sollte es also bei euch kein Schub sein?#kratz

Ach ja, die Schlafgewohnheiten und zeiten werden sich noch dauernd ändern,mit oder ohen Schub! Mein Sohn hat auch in dem Alter mal ein paar Wochen durchgeschlafen, dann erst wieder mit 19 Monaten!

Beitrag von doreensch 04.04.10 - 16:39 Uhr

Dein Baby wächst und daher ist es normal wenn es auch mal mehr Hunger hat egal ob es schon durchschlief oder nicht

Du wirst immer wieder solche Phasen erleben

LG
Doreen