Wehen????

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mama081107 02.04.10 - 10:29 Uhr

Hallo.
ICh weiss nicht was grade in minem körper passiert.Ich nhme seit der 25.ssw partusisten.Seit einer woch hab ich wehen wie ein ziehen vom rücken in dene unterlib und dann kommt in druck nach unten der mir die luft aus den lungn drückt und ich das gefühl habe ich bekomme kiene luft.Bin in der 34.ssw sind das seenkwehen?Dürfn die so weh tun?

Lg jessica

Beitrag von maria2012 02.04.10 - 10:38 Uhr

Was sind "partusisten"???

Beitrag von mama081107 02.04.10 - 10:39 Uhr

Patusisten sind Wehnhemmer.

Beitrag von maria2012 02.04.10 - 10:41 Uhr

Achso dankeschön!!!

Also wenn du eh schon unter vorzeitiger Wehentätigkeit leidest, würde ich an deiner Stelle unbedingt bei einem Frauenarzt vorstellig werden!!

Beitrag von petitange 02.04.10 - 10:45 Uhr

Ja, das können schon Wehen sein. Wenn sie etwas im Körper auslösen z.B. dass das Baby in den Geburtskanal gedrückt wird, wie bei Senkwehen, dann tun sie auch weh, nicht so wie Übungswehen, die man zwar spürt, die aber nicht wirklich weh tun. Ich finde es aber noch etwas früh dafür und würde auf jeden Fall zum Arzt, oder ins KKH gehen, insbesondere, wenn die Wehen mehrmals am Tag so stark sind.