motte hat 39 fieber.......aber

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von jessik0106083 02.04.10 - 11:04 Uhr

hallo ihr lieben,

ersteinmal wünsche ich euch frohe ostern. #hasi

meine maus hat nun seit gestern fieber. aber ihr geht es eigentlich ganz gut.
sie hat kein schnupfen und kein husten ist aber ein wenig nörglig.
woran kann das liegen? wenn es die zähne wären, dann haben die mäuse doch eigentlich nicht so hohes fieber oder ?
hmmm...... naja ich hoffe mal das es bald besser wird.

lg jessica mit lucas 4,5 jahre und lea 6 monate

Beitrag von truller 02.04.10 - 11:07 Uhr

Vielleicht drei Tagefieber.
Drei Tage hohes Fieber.
Am dritten Tag Fieber weg.
Dann aber Ausschlag.

Beitrag von jessik0106083 02.04.10 - 11:13 Uhr

hallo truller ( *lach* cooler name )

wie sieht denn dann der ausschlag aus ? also ist der dann am ganzen körper ?
muss ich denn unbedingt zum doc ?
und haben die kleinen das 3 tage fieber öfter ?

lg und danke

Beitrag von jessik0106083 02.04.10 - 11:24 Uhr


also ich hab mich mal eben belesen.
also es könnte wirklich sein, das es das 3 tage fieber ist.
mal gucken ob demnächst ein ausschlag kommt.

ich muss sagen, das sie auch ganz normal ihre flasche nimmt und normal trinkt.

danke noch mal

Beitrag von julle84 02.04.10 - 11:10 Uhr

hi,
könnten auch die Zähne sein.
ist zumindest bei uns so im moment leider auch wieder er bekommt ein Zahn und hat um die 39 grad fieber und ist total unzufrieden mit allem.
lg julle 84 mit florian

Beitrag von canadia.und.baby. 02.04.10 - 11:35 Uhr

ob nun 3tage fieber oder zähne ect, würde bei so hohem fieber einmal nen Arzt drauf gucken lassen!

Das ist im forum sind nur mutmaßungen hier sind keine ärzte!

Beitrag von hej-da 02.04.10 - 15:57 Uhr

Hallo!

Hatten wir auch vor 3 Wochen. Meine KIA meinte, wenn das Fieber über 39° steigt, sind es nicht die Zähne.
Sie hat dann einen viralen Infekt festgestellt und er bekam Schleimlöser. Das hätte ich nie vermutet, da er weder Schnupfen hatte, noch hustete#kratz
Und siehe da, seitdem läuft der Rotz in Strömen#schwitz

LG und gute Besserung

Beitrag von jessik0106083 02.04.10 - 20:52 Uhr

hallo

seit heute abend ist das fieber weg, ich hoffe wir haben es überstanden und können jetzt gespannt ins oster wochenende starten.
heute morgen hatte sie noch 39 und im laufe des tages ist es immer weiter runter gegangen. :-D

lg