Tipps für "Mobile" gesucht

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von waffelchen 02.04.10 - 14:43 Uhr

Jonathan ist jetzt 7 Wochen alt.
Ich hab an seinem Beistellbettchen jetzt die Himmelstange befestigt, da kann man oben an den Bogen was dran hängen.
Nun überlege ich was. Ich will ihn nicht Reizüberfluten.
Ich hab eine rote Rassel von IKEA. Ich hab gedacht die ist für den Anfang doch nicht schlecht.
In welcher Höhe über seinem Kopf befestige ich die am besten? Wann sollte ich tauschen und ihm was anderes zum Gucken anbieten? Soll ich das Ding anstubsen (lieber im Kreis oder in einer Linie)?
Was kann man noch so dran hängen? Ich will nichts neu kaufen, Dinge aus dem Haushalt müssten doch auch gehen.

Danke schonmal ^^

Beitrag von ephyriel 02.04.10 - 15:23 Uhr

Hallo!
Eine rote Rasse ist doch schon mal ganz toll! Rot ist eh eine sehr bevorzugte Farbe bei Babys.
Anfangs reicht das. Sie brauchen noch nicht so viel Abwechslung (wie du schon sagtest, Reizüberflutung...).
Später kannst du dann Kuscheltücher, alles mögliche aus Holz oder Plastik dran hängen. Einen Kochlöffel z.B. oder so. Wenn es nicht zu schwer ist und dein Kleiner nicht schon selber dran kommt (dann wär es wegen der Verschluckgefahr zu gefährlich) kannst du ein Glas mit Deckel der einen schraubverschluss hat mit buntem Papier, oder Kugeln etc. p.p... befüllen und es drüber hängen. Die Deko kannst ständig verändern.

LG
Ephyriel

Beitrag von ephyriel 02.04.10 - 15:29 Uhr

Mir ist noch was eingefallen:

Bilde ein Kreuz mit zwei möglichst gleich langen stäben und binde Bunte Bilder daran! Irgendwelche die dir gefallen und von denen du denkst das sie deinem Kleinen auch gefallen!!!

Oder du hängst ihm noch kuscheltiere (unabhängig vom selbstgemachten Mobile) hin!

So, hoffe ich hab dir bissi helfen können...

Nochmal LG
Ephyriel

Beitrag von waffelchen 02.04.10 - 15:37 Uhr

Super Danke
Tolle Tipps #liebdrueck

Beitrag von julia.hufnagel 02.04.10 - 18:55 Uhr

Ich würde auch die Signal-Farbe Rot wählen und was konträres Schwarz-Weiß. Vielleicht ein Gesicht auf Pappkarton
malen oder eine Blume ausschneiden.
Noah hat gerne meine Schwarz-geschminkten Augen betrachtet :-D

Dazu noch ein Tipp.

Leg dich einmal hin und betrachte ein übles Mobilee (solches wo die Figuren, wenn man steht, zu erkennen sind).
Was siehst du von den Figuren?

Nur Striche!

Die Figuren oder was auch immer du an das Mobilee machen willst, befestige es so, dass es in liegender Position gut zu erkennen ist.
Sonst haben wir Erwachsene was davon, aber für die, die es anschauen sollten ist es ungeeignet.

Viele Grüße.

Julia und Sleeping Noah (9.12.09)

Beitrag von lucie.lu 02.04.10 - 20:06 Uhr

Hallo,

ich weiß, Du willst nichts kaufen - aber wir hatten das hier und unser Baby hat lange was zu schauen gehabt - er mag sie bis heute noch schauen, seine Käferchen (und ist 10 Monate alt). Und teuer war es auch überhaupt nicht.
Die Käferchen liegen, so dass sie super von unten zu sehen sind:
http://www2.baby-markt.de/LEGLER+Mobile+Marienkaefer.htm

Später haben wir dann noch die Zwitscherlinge von HABA bekommen - die fand er super, weil sie an Magneten hängen und man sie ihm in die Hand drücken kann.

An seinem Gitter hing dann noch das hier - spielt auch noch Musik - fand ich persönlich nicht so schön, aber er hat es von 3 bestellten als das Beste befunden:
http://www2.baby-markt.de/CHICCO+Fruehlings-Mobile.htm

LG - Lucie