Hilfe!! Hacker hat mich erwischt!!

Archiv des urbia-Forums Allgemeines.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Allgemeines

Aktuelles und Zeitloses rund um das (Familien-) Leben im Allgemeinen. Auch gesellschaftliche Themen sind in dieser Rubrik willkommen. Alles rund um den Internet-Handel, Versand etc. gehört in das Forum "Internet & Einkaufen".

Beitrag von sweetygirly1986 02.04.10 - 15:15 Uhr

Hallo!

Ich bin grad so dermaßen wütend!!! Ein Hacker hat mein web.de Account rausbekommen und das Passwort geändert und auch bei ebay bin ich raus!!!! Wurde alles heute gemacht!!

Bei ebay habe ich bereits angerufen. Über meinen Namen werden momentan ein Telefon verkauft (von den Hackern) und auf 7 Sachen wird geboten!!!!! Man bin ich sauer!!! Die wollen jetzt das Konto sperren vorläufig und schicken mir an eine andere Mailadresse (noch Hackerfrei) meine neuen Daten damit ich mich einloggen und das Passwort ändern kann.

Hat jemand schon ähnliches erlebt?? Was macht ebay sonst noch gegen die Hacker???

Ich habe versucht bei web.de anzurufen, dort ist aber heute keiner. Was kann ich noch tun damit ich wieder an mein web.de komme? Ich mein die verschicken doch jetzt tausende Mails über meine Adresse und ich kann nichts dagegen tun bis Dienstag??? Dass kann doch nicht sein!!!

Bitte helft mir!! Kann ich die Hacker vielleicht auch anzeigen?? Kann ja bei der Polizei alles erzählen und die müssten doch über die IP rauskriegen wer dahinter steckt???

LG
sweetygirly1986 (die momentan sowas von sauer ist!!!)

Beitrag von andreag1302 02.04.10 - 15:22 Uhr

Eigentlich müsste dort aber immer jemand dort sein ist aber eine 09000 Nummer und somit kostenpflichtig...oder Email Support

Beitrag von sweetygirly1986 02.04.10 - 15:24 Uhr

Über die Nummer kommt nur ein "Sie rufen ausserhalb unserer Geschäftszeiten an". Ich denke die haben heute frei.

Blöde Frage aber was ist Email Support??

Beitrag von andreag1302 02.04.10 - 15:43 Uhr

Ok,hast Recht ,mein Mann hat grad alles abgesucht es gibt nichts,
Sorry das wir dir nicht helfen können.

LG

Beitrag von monaeaush 02.04.10 - 15:58 Uhr

Hast du auch mal bei Amazon und Paypal reingeschaut?

Ich hatte mal nen netten Trojaner, der mir mal eben 500€ Miese auf dem Bankkonto bescherte #schock


Ich drück dir die Daumen, daß es "nur" Hacker sind. Sobald Geld von deinem Konto abgebucht wirst, solltest du die Polizei einschalten.



LG Mona

Beitrag von sweetygirly1986 02.04.10 - 17:18 Uhr

Ich habe Gott sei Dank kein Paypal, hab immer alles mit Überweisung gemacht. Amazon hab ich auch noch nie was bestellt.

Ich hoffe ja nicht dass wir demnächst Miese auf dem Konto, jedenfalls nicht mehr als sonst ;)

Hab vorhin schon mein Konto gecheckt, noch sind alles "normale" Abzüge.

Mensch das ärgert mich so dermaßen, ebay hat auch noch nichts gesperrt.

Beitrag von pupsik_1984 02.04.10 - 16:02 Uhr

Ja, ich hab sowas auch erlebt.

Hier bei Urbia war mal ein Troll unterwegs. Der hat Fotos geklaut, daraus eine Fotomontage gemacht und auf einer Webseite veröffentlicht.
Ich bin auf die Seite und habe seine Bilder kommentiert.

Etwa eine halbe Stunde später erscheint auf meinem Laptop ein Fenster in dem stand: "na du Sch*****
du wirst schon sehen, was du davon hast. " und prompt wurde der Laptop runtergefahren. Und immer, wenn ich versucht habe ihn wieder hoch zufahren, erschien ein Fenster von wegen Sch*** und sowas.

Ich hab dann die Internetverbindung unterbrochen und die Polizei informiert.
Die wollten dann vorbei kommen und meinen Laptop mitnehmen. Da ich den aber beruflich brauchte, hab ich gesagt, dass ich es nciht möchte.Und damit hat sich der Fall erledigt.

Ich habe noch am selben Tag Windows neu instaliiert.
Der Hacker hat mir soviele Trojaner versteckt. Der Laptop konnte noch gerettet werden, aber die Digitalkamera, die gerade angeschlossen war leider nicht. Auf jeden Fall ging sie danach nciht mehr. Vermute, dass er da einen Trojaner versteckt hat.

Gruss Irene

Beitrag von vogelscheuche 02.04.10 - 17:17 Uhr

Boah, Idioten gibts.

Beitrag von binesa76 02.04.10 - 16:32 Uhr

Hallo

Druck dir die laufenden sachen von ebay aus und fahr zur polizei. Mach ne anzeige.

Erzähl ihnen auch das von web.de.

lg

Beitrag von schneckerl_1 02.04.10 - 18:42 Uhr

Ach du Schande, du Arme.
Mein Ebay-Passwort wurde auch schon mal geknackt, aber das hat Ebay wohl gemerkt und mich angeschrieben und Gott sei Dank auf Verdacht hin gesperrt.

Ruf am besten mal bei der Polizei an und erkläre die Situation, die sagen Dir dann schon, wie du vorgehen mußt.
Ich wäre auch sauer!
LG

Beitrag von muffy83 02.04.10 - 19:59 Uhr

Hey,

ist mir auch schon passiert.
Der wo mein Account gehackt hat, hat Autos ersteigert im Wert von 250.000 Doller und dann hat er noch auf eines gesteigert und da hat er Mindestbetrag 1 Million eingegeben.
Das war letztes Jahr im Januar.

Mein Schwager hat dann gleich bei Ebay angerufen und denen bescheid gegeben, konnte in dem Moment nicht tele. war fix und alle.

Dann haben wir alles ausgedruckt und bin mit meinen Schwager gleich zur Polizei gefrahren. Hab anzeige gegen anonym gemacht.

Nach ein paar Monaten hab ich ein schreiben von der Polizei bekommen und die haben das Verfahren eingestellt#aerger

Hab meinen Account von E**y gelöscht.

Würd wenn ich du wäre trotzdem alles ausdrucken und zur Polizei frahren und evlt hast ja mehr glück wie ich und die schnappen den Kerl.

Drück dir die Daumen das alles gut ausgeht.

Vg

Beitrag von kitty1234 02.04.10 - 22:15 Uhr

Hi,
hoffentlich geht dasgut aus. Sowas würde mich auch kirre machen.
Bist Du zufällig auch bei Facebook? Da sollen sich laut Stiftung warentest die Hacker gerne austoben.
Simone

Beitrag von sweetygirly1986 02.04.10 - 23:22 Uhr

Hi!

Ne bei facebook bin ich net. Weiss auch nich wie die auf mich kommen.

Beitrag von sweetygirly1986 02.04.10 - 23:27 Uhr

Kleines Update:

Erstmal: Ich habe heute Anzeige erstattet gegen unbekannt.

Dann mal der Link mit der Sache die momentan über mich angeboten wird:

http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&item=200457089207&ssPageName=STRK:MEWAX:IT

KEINESFALLS BIETEN!! ABSOLUTER BETRUG!!!

ICh habe im Net folgenden sehr interessanten Beitrag gefunden:

http://www.wasser.de/telefon-alt/forum/index.pl?job=thema&tnr=100000000006390&seite=1&begriff=&tin=&kategorie=12-5-

Wenn ich es nun richtig verstanden habe, dann ist das ein Hacker der seit fast einem Jahr immer und immer wieder den selben Artikel bei ebay reinstellt, immer unter anderen Namen!!! Dass heißt ebay hat bis heute es nicht geschafft den Typ zu kriegen!!! Und ich habe nun noch mehr schiss dass mein Konto hin ist. :(

Ebay scheint nie wirklich was dagegen zu machen, sonst würde der Artikel ja nicht immer und immer wieder dort landen!!!

Uaaah wo bin ich da nur hingekommen!!!!