Meine Bauchmaus und ihr Schluckauf *SiloPo*

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von heikosschatz0109 02.04.10 - 15:41 Uhr

Huhu ihr Lieben,

ersteinmal wünsche ich euch alle Frohe Ostern :-D

Jaja, vielleicht kennt ihr das ja, und eure Bauchbewohner haben auch des öfteren mal heftigen Schluckauf, ich finds ja schön und toll, aber manchmal hüpft der Bauch so extrem, dass es manchmal echt ein komisches Gefühl ist...

Wem geht es noch so?

Und kann Schluckauf eigentlich auch gefährlich sein? Ich glaube zwar nicht dran, aber lieber einmal zuviel gefragt ;-)

Danke für alle Antworten und noch einen wunderschönen sonnigen Tag wünsche ich euch!

Lg Lisa

Beitrag von sandy5681 02.04.10 - 16:02 Uhr

Huhu Lisa,

wünsche auch schöne Ostern.

Also mein Bauchzwerg, hat alle paar Stunden mal nen Schluckauf der ziemlich lange anhält zum teil. Ich find das immer voll süss.
Habe deswegen letztes mal meinen Gyn gefragt ob das was schlechtes heisst, und er sagte nein und es kann auch nix dabei passieren.
Zur Zeit hat er es auch immer nachts wenn ich von der Toi zurückkomme. Da hält er mich dann immer vom weiterschlafen ab.

lg Sandy

Beitrag von inajk 02.04.10 - 17:57 Uhr

Hebammen sagen im Gegenteil dass viel Schluckauf ein gutes Zeichen ist. Schluckauf kommt vom Trinken, ein Baby mit viel Schluckauf trinkt fleissig Fruchtwasser und das sind wohl spaeter auch Babies die gut und problemlos trinken. Bei meinen beiden hats jedenfalls gestimmt!

LG
Ina