Umfrage : Neue Theorie ! Bauchnabel raus, welches Geschlecht ?!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von axaline 02.04.10 - 18:18 Uhr

Hallo Mädels,

habe gerade völlig sinnfrei darüber nachgedacht ob das Heraustreten des Bauchnabels irgendwie mit dem Geschlecht des Kindes (und der dadurch entstehehnden Bauchform) zusammenhängt !

Bei meinen Mädels habe ich einen völlig normalen Bauchnabel behalten.
Nun sind wir wieder schwanger mit einem Jungen und mein Bauchnabel ist schon völlig eben, noch ein paar Tage dann ist er draussen , #rofl , ich find das voll witzig !

Wie ist das bei Euch ?
Kommt der Bauchnabel raus ?
Wenn ja, welches Outing habt ihr ?

Zwar irgendwie völlig sinnlos, aber mich interessiert es !

Gruß Janine (35 SSW)

Beitrag von hardcorezicke 02.04.10 - 18:19 Uhr

huhu mein bauchnabel steht auch ein wenig vor.. und wir bekommen ein mädel

Beitrag von m_sam 02.04.10 - 18:22 Uhr

Nö, hat keine Aussagekraft.

1. SSW - Bauchnabel drin = Mädchen

2. SSW - Bauchnabel draußen = Mädchen

3. SSW - Bauchnabel drin = Junge


LG Samy

Beitrag von babell 02.04.10 - 18:23 Uhr

hallo janine, das ist ja witzig, ist bei mir ganz genauso!

Mädchen: normaler Bauchnabel
Junge: Bauchnabel kommt langsam vor :-)

Wer weiß, vielleicht hast Du DIE Theorie schlechthin gefunden :-p

LG Isa

Beitrag von sandravo 02.04.10 - 18:23 Uhr

Huhu,

mein Bauchnabel kommt raus bzw ist es schon fast, bekomme einen Jungen;-)

Lg Sandra + Bauchprinz 29SSW#verliebt

Beitrag von mutschki 02.04.10 - 18:24 Uhr

hi

alos ich glaube nicht das es irgendwas mit dem geschlecht zu tun hat.besser gesagt,hat es sicherlich nix damit zu tun,sondern mit dem körperbau,bindegewebe etc...;-)
aber für den spass kann man ja mal mitmachen :-p
alsooo,3 te ss,und zum 3ten mal der bauchnabel geploppt. alle 3 jungs.
wobei ich sagen muss,das es jetzt in der 3ten ss am extremsten ist, so rausgequollen und abgestanden hat er in den beiden anderen nicht.

lg carolin

Beitrag von bl1711 02.04.10 - 18:26 Uhr

hallo!
ich: bauchnabel drin (28. ssw), outing mädchen
freundin: bauchnabel draussen (29. ssw, jedoch schon länger draussen), outing bub

wir bekräftigen also die bauchnabel-theorie, aber wenn ich die vorhergehenden postings lese, fürchte ich, dass das nur eine ausnahme ist ;-)

lg, babsi

Beitrag von tulips84 02.04.10 - 18:30 Uhr

Bei mir war der Bauchnabel in beiden Schwangerschaften draußen, habe einen Sohn und bekomme jetzt ein Mädel.

Beitrag von sohnemann_max 02.04.10 - 18:37 Uhr

Hi,

Max: Bauchnabel raus
Lara: Bauchnabel raus

#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl

LG
Caro mit Max 5 Jahre 7 Monate und Lara 10 Monate

Beitrag von svenjag87 02.04.10 - 18:37 Uhr

Mein Bauchnabel explodiert nach Außen....Mädchen ;-)

Beitrag von hoffnung2010 02.04.10 - 18:42 Uhr

hi,
meiner is auch schon völlig eben.... - und ich bekomm ein mädel!!!

denke mal, dass die theorie gar net so richtig hinhauen kann, zumal ja jeder grundsätzlich nen anderen nabel hat, oder?! - ich meine, manche haben ja einen tiefliegenden .... bei manchen steht er fast schon bissl vor.

lg hoffnung, 31. ssw

Beitrag von axaline 02.04.10 - 18:51 Uhr

Daher war es ja eine Theorie ;-)

Wollte halt mal wiessen wies bei anderen ist !
Danke für Deine Antwort !

Gruß Janine

Beitrag von bienchen-maja 02.04.10 - 19:15 Uhr

#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl

Bei meiner Tochter war er auch drin! Tolle Theorie! #freu

Beitrag von axaline 02.04.10 - 19:22 Uhr

Sowas kommt dabei raus, wenn ich zuviel Zeit zum Nachdenken habe ... #rofl#rofl

Beitrag von mama-nadja 02.04.10 - 19:19 Uhr

Mein Bauchnabel ist drin und es wird ein Junge.

Beitrag von katta0606 03.04.10 - 10:15 Uhr

Hallo,
bei mir stimmt die Theorie :-p
Beide SS Bauchnabel drinnen = zwei Mädels :-)

LG Katja