Keuchen / Husten nach Toben (Luft schnappen) 2J.

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von kiwi1896 02.04.10 - 18:35 Uhr

Hallo !

Mein Kleiner ist des öfteren von Bronchitis geplagt. Er ist 2 einhalb und heute nach dem Toben war er so außer Atem, dass er richtig nach Luft schnappen mußte er wollte auch gleich / sofort inhalieren.#zitter

Kennt das jemand - ist zu wenig Lungen volumen da ?
Wurden bei Euch schon mal irgendwelche Tests durchgeführt ? :-(

#danke
kiwi1896

Beitrag von nadjilia 02.04.10 - 20:47 Uhr

Hallo

mein Kleiner hatte auch öfters obstruktive Bronchitis. Mein KIA meinte, dass man nach bei mehrmaliger Bronchitis von einem frühkindlichen Asthma sprechen müsse. Meiner hatte es zum Glück nur in Zusammenhang mit Erkältungen. Ich würde am Besten am Dienstag beim Kinderarzt anrufen und nachfragen.
Hast du dann inhaliert? Hatte es sich gebessert? Dann könnte es wirklich Asthma sein.

Das mit generell zuwenig Lungenvolumen kann ich mir nicht vorstellen.

Am Besten anrufen, schildern, abklären lassen.

Gruss
Nad