Mal ins KH nachsehen lassen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von beco. 02.04.10 - 18:38 Uhr

Hy

Ich hatte schon mal geschrieben das ich hier auf dem Dorf, den ersten FA Termin erst in der 11 Woche bekommen habe, das war der frühste#schock

Jetzt fahren mein Mann und ich mit dem Kleinsten 1 Woche in den Urlaub.

Sollte ich vielleicht Morgen doch mal ins KH fahren um nachzusehen wo der Krümel sitzt, nicht das er nachher im Eileiter steckt#zitter

Oder ist das überflüssig und ich soll warten.

LG#danke

Beitrag von iseeku 02.04.10 - 18:50 Uhr

hallo!

ich hätte selber sicher nicht so lane gewartet, aber ein kh ist doch eher was für notfälle und gerade am we ist da auch halbe besetzung.
muss dein fa dich halt mal dazwischen nehmen.

lg#blume

Beitrag von beco. 02.04.10 - 18:52 Uhr

Hab ich schon gefragt aber die sind alle voll dazwischen schieben geht auch nicht, ich hatte bei mehreren angerufen und immer das gleiche spiel:-[

Beitrag von iseeku 02.04.10 - 19:07 Uhr

unglaublich #aerger
dann würde ich im kh anrufen und fragen, ob sie dich anschauen können.

alles gute! #klee

Beitrag von orchidee1981 02.04.10 - 18:52 Uhr

Hallo,

oh, erst in der elften Woche? Das ist wirklich etwas spät. Also wenn du dich vor dem Urlaub "absichern" magst dass alles ok ist würde ich vorab ins KH fahren. Dann kannst du deinen Urlaub auch richtig genießen wenn du weißt dass alles bestens ist :)

LG

Beitrag von moinsen83 02.04.10 - 18:57 Uhr

ich finds lächerlich von deinem arzt/bzw. deren Helferinnen.
An deiner Stelle würde ich mir einen anderen Arzt suchen.
Am Dienstag würde ich mal bei ner anderen Praxis versuchen nen kurzfristigen Termin zu bekommen.
Krankenhaus, weiß nicht. Da würd ich nur hin wenn was schlimmes ist wie Schmerzen oder so.
lg jasmin

Beitrag von berry26 02.04.10 - 19:22 Uhr

Hi,

das kannst du machen aber da du jetzt lt. VK erst in der 5. SSW bist, macht das gar keinen Sinn. Du könntest mit Glück eine Fruchthülle erkennen aber das schließt noch keine ELSS aus. Vor der 7. SSW macht das eigentlich keinen Sinn.

LG

Judith

Beitrag von beco. 02.04.10 - 19:25 Uhr

Hy, ja das wäre dann doch gut wenn die Fruchthöle in der Gebärmutter ist und nicht im Eileiter, das ist meine einzigste Sorge.

LG

Beitrag von emmy06 02.04.10 - 19:29 Uhr

Nein, nicht zwagsläufig, denn auch eine extrauterine Schwangerschaft kann mit einer völlig normal angelegten (leeren) Fruchthöhle IN der Gebärmutter einhergehen. Das ist garnicht selten und nennt sich Pseudofruchtsack.

Erst wenn in der Fruchthöhle embryonale Strukturen sichtbar sind, kann eine ELSS mit großer Wahrscheinlichkeit ausgeschlossen werden.
Das widerum erscheint mir in der 5.SSW noch zu früh, der Besuch im KH würde Dich also nicht weiterbringen.



LG

Beitrag von beco. 02.04.10 - 19:32 Uhr

Oh super danke,

Also meinst du ich kann normal in den Urlaub fahren.

Ich hab echt Angst vor einen Eileiterss, meine Cousine starb daran sie verblutete innerlich, hatte keine Schmerzen, keine Symptome.

LG

Beitrag von emmy06 02.04.10 - 19:35 Uhr

Ganz krass gesagt, ob nun zu Hause etwas passiert oder im Urlaub... #schwitz Ihr fahrt ja nun sicherlich nicht in ein Land dessen medizinische Versorgung gleich null ist...

Ich hatte selbst eine ELSS mit Not-OP und KH-Aufenthalt, aber widerum im Vorfeld sehr starken Schmerzen... Das war unmöglich nicht zu bemerken.

Genießt den Urlaub...

Beitrag von beco. 02.04.10 - 19:37 Uhr

Also hat man da schon sehr starke schmerzen?
Wann hast du die Schmerzen bekommen? In welcher Woche?

Beitrag von emmy06 02.04.10 - 19:41 Uhr

Rechnerisch war es etwa 8. Woche.

Die Schmerzen waren am Sonntag Morgen leichte Rückenschmerzen, bin dann noch normal arbeiten gegangen und hab die komplette Wochenendtour gefahren (amb. Pflege).
Mittags wurde es schlimmer, dazu kam dann noch Übelkeit. Nachmittags wurde es krampfend und Abends war es kaum noch auszuhalten. Gegen 22 Uhr wurde ich dann noch operiert, da der EL bereits ruptiert war....

Beitrag von beco. 02.04.10 - 19:46 Uhr

Ok, jetzt weiss ich bescheid, danke.
Alle fragen sind beantwortet#liebdrueck

Beitrag von berry26 02.04.10 - 19:36 Uhr

Hi,

also selbst wenn es eine ELSS wäre (was ja ziemlich unwarscheinlich ist), würde diese vor der 7. SSW auf keinen Fall gefährlich werden. Meist reisst ein Eileiter erst in der 8. oder 9. SSW.

Du musst also keine Angst haben, das dir das in deinem Urlaub passiert.

LG

Judith

Beitrag von beco. 02.04.10 - 19:38 Uhr

#bitte#liebdrueck

Beitrag von verzweifelte04 02.04.10 - 21:39 Uhr

hallo!

bei uns bekommt man auch erst in der 11. woche einen termin, außer man hat probleme, blutungen etc.

ich wollte diesmal auch erst in der 11. gehen, aber hatte schon in der 6. ssw blutungen.

mir wärs lieber gewesen ich hätte warten konnen, am anfang sieht man nicht wirklich was.

musst du entscheiden, aber im kh sind sie für notfälle da, und wenns dir nicht schlecht geht..

...übrigens, mich hätte man damals in der 6. ssw zur AS geschickt, gut dass ich mich geweigert hab, bin nun in der 11. !!
ich sag dir das nur, da einem die ärzte teilweise ziemlich verunsichern, gerade am anfang, weil das kleine noch zu klein ist, oder die fruchthülle zu groß etc..

wünsch dir alles liebe
Claudia