Ich hab das Gefühl dass etwas nicht stimmt :-(

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sarina23 02.04.10 - 19:30 Uhr

Hallo ihr lieben,

habe irgendwie so ein komisches Gefühl, dass etwas mit meinem Baby nicht stimmt.
Hatte letztes Jahr schonmal eine FG in der 7 ssw und vielleicht auch deshalb etwas ängstlich.

Weiß auch nicht, ist ein ganz anderes Gefühl als ich sonst hatte.
Hatte die Woche etwas stress (war am Dienstag im KH wegen Blut im Stuhl, da war mit dem Baby noch alles okay) und seit paar Stunden eben dieses komische Gefühl.

Kennt das jemand von euch.????

ICh spür mein Baby auch noch nicht, daher macht es mir das noch schwerer,
bin jetzt in der 18 ssw.


Sorry fürs #bla

Sarina & #Baby boy

Beitrag von stern73 02.04.10 - 19:37 Uhr

Hallo,

das habe ich in meiner SS auch erlebt. Vor der letzten SS hatte ich eine FG in der 6. SSW und war- wie du auch- in der SS sehr ängstlich.
Ich habe mir immer gesagt: So lange ich keine Schmerzen habe ist alles ok. Freu dich über deine SS und schiebe die Ängste beiseite. Hört sich leichter an, aber es geht-meistens.
Du bist doch schon in der 18.SSW, das dann noch was passiert ist ja eher unwahrscheinlich.

Und, ich habe unsere Kleine in der 24. SSW erst gespürt.

Hast du eine Vorsorgehebamme? Das hatte ich und fand es sehr angenehm. Die kannst du bei den Problemen auch anrufen, das hilft ebenfalls.

Also Kopf hoch und Bauchi streicheln und positiv denken!

Frohe Ostern und LG
Stern73 mit Marieke (9 Monate)

Beitrag von juju277 02.04.10 - 19:40 Uhr

Hi,

ich glaube dieses Gefühl kennt jede!
Wenn am Di alles i.O. war, ist es sicher jetzt auch noch so.
Hast du eine Hebamme die du anrufen könntest? Zur Not, wenn du dich total ängstigst, fahr ins KH.

Aber grundsätzlich sind diese Gefühle glaub ich normal, hatte das auch in beiden Schwangerschafte immer mal zwischendurch.

LG juju

Beitrag von lilly7686 02.04.10 - 20:15 Uhr

Hallo!

Also wenn du das Gefühl hast, es stimmt was nicht, dann würd ich ins KH fahren.

Leider ist es manchmal so, dass tatsächlich was nicht stimmt, wenn man so ein Gefühl hat. Ich hoffe es nicht, und ich wünsche es dir nicht. Aber es kommt leider vor.
Und in meiner Umgebung haben die letzten 2 Jahre 3 Mütter ihre Kinder still gebären müssen. Alle drei hatten so ein "komisches Gefühl".
Aber vielleicht bin ich aufgrund dieser Infos von Bekannten einfach zu panisch bei sowas.

Ich wünsche dir alles Liebe und dass alles okay ist! Ich will dir auf keinen Fall Angst machen (ich weiß, dass ich das dennoch mache, sorry). Aber wenn du ein komisches Gefühl hast dann solltest du es ansehen lassen. Lieber einmal unnötig ins KH als vielleicht einmal zu wenig.

Alles Liebe!

Beitrag von honigkruemel 02.04.10 - 20:24 Uhr

Ich versteh dich hab das auch und bin nu in der 21. spür den Zwerg auch schon aber trozdem.
Hatte das in den ersten beiden SSen nicht hab es auch immer noch nicht vielen erzählt nur denen die es gemerkt haben.
Dabei würde ich sooo gerne die SS genießen :-(
Auch bei den Vorsorgeuntersuchungen war immer alles super hoffe es vergeht

Beitrag von sweetbaby06 02.04.10 - 21:37 Uhr

Hallo

Ich hatte damals dieses "Komische Gefühl" auch... Und hatte dann leider eine FG :-(, war aber erst in der 7 SSW.

Bin kurz drauf wieder schwanger geworden u war eigtl. ganz positiv gestimmt. Allerdings kam immer wieder so ein Gedanke,- hoffentlich ist mit dem Baby alles in Ordnung u alles dran. Mein Sohn kam dann gesund u munter zur Welt,- nur leider hat er eine Fehlbildung an der rechten Hand :-(... Also irgwie hat mein Gefühl immer gepasst,- deshalb würde ich dir auch sagen - lass es checken. Lieber einmal zuviel als zuwenig ;-)

Viel #klee

LG Dani