Was kann das sein?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von carmen1980 02.04.10 - 19:45 Uhr

Guten Abend!
Vielleicht könnt Ihr mir helfen. Seit knapp einem Monat hat mein kleiner rote, trockene Flecken mit kleinen Pickeln. Am Kinn bzw. Hals und einen am Bein. Es juckt ih nicht und kratzen tut er sich auch nicht.
Was kann das sein?
Neuro? Hitzepickel? Oder was anderes. Ich habe nichts an der Ernährung geändert.
Vielen Dank schoneinmal im voraus.

Lg Carmen mit Leonard 7 Monate der schon schläft. #verliebt

Beitrag von froehlich 02.04.10 - 19:51 Uhr

Hallo!! Sowas kenne ich von meinem Kleinen (9 Monate) auch. Im Moment hat er's zwar nicht, aber er bekommt solch rote Flecken immer wieder mal zwischendurch. Ich denke, das sind einfach trockene Stellen....geht wahrscheinlich so ein bisschen in Richtung "Neuro" oder Ekzem, aber natürlich nur GANZ ganz mild. Meiner Erfahrung nach hat das nichts zu bedeuten und geht nach einer Weile von selber wieder weg. Solange Dein Kleiner sich nicht kratzt, würde ich nichts unternehmen, ausser vielleicht vorsichtig eincremen (wir haben eine ganz tolle Creme, Neuroderm, von der Hebamme empfohlen, weil Linus auch mal ziemlich dolle Neugeborenenakne hatte , die hilft wirklich super). Im Winter und mit all den Strumpfhosen und so ist die Haut eh trockener, da muß man bei empfindlicher Haut manchmal nachhelfen.

LG Babs (deren Linus leider noch nicht schläft, weil er krank ist)

Beitrag von canadia.und.baby. 02.04.10 - 19:51 Uhr

was sagt denn dein kinderarzt dazu? Ich meine wenn das schon so lange anhällt warst du doch bestimmt schon da?!

Beitrag von carmen1980 02.04.10 - 19:56 Uhr

Hallo!
Ja ich war schon beim Arzt. Sie meinte ein Exem. Ich soll cremen und schauen welche am Besten hilft.
Versuche mal Neuroderm, vielleicht hilft die ja auch bei uns. Danke.

LG Carmen

Gute Besserung für Deinen Kleinen