Frage zum stillen und Regelblutung?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von redblackcat 02.04.10 - 21:53 Uhr

Keine Ahnung, ob ich hier im richtigen Forum bin, aber vielleicht kann mir ja jemand weiter helfen.
Ich stille meinen kleinen seid 7 einhalb Monaten und habe bis jetzt immernoch nicht meine Regel gehabt,

Setzt die erst nach dem abstillen wieder ein?
Hab zwar schon öfters gelesen das es viele Frauen gibt bei denen die Regel während der stillzeit ausbleibt, aber irgendwie mach ich mir grad so meine Gedanken....

Liebe Grüße,
Jeannette mit Marlon 26.03.99 und Leon 17.08.2009

Beitrag von kula100 02.04.10 - 21:58 Uhr

Hallo,

ja das kann durchaus sein. Du gehörst dann wohl eher zu den glücklichen wo die Regel ausbleibt. Ich leider nicht. Mein kleiner ist jetzt 4,5 Monate und ich hab dat doofe Gedöns bereits zum zweiten mal bekommen :-( Warum machst Du Dir gedanken? Habt ihr nicht verhütet dann würde ich einfach mal nen Test machen. Ansonsten genieß es :-)

lg kula100

Beitrag von jumarie1982 02.04.10 - 22:10 Uhr

Ganz normal!

Man sagt, dass es häufig erst ab einen dauernden Stillpause von über 4 Stunden wieder zu einem normalen Zyklus kommt, weil das beim Stillen gebildete Hormon diesen unterdrückt!

Alex ist jetzt fast 11 Monate und ich vermisse sie nicht ;-)

Beitrag von redblackcat 02.04.10 - 22:37 Uhr

ich vermiss sie auch nicht, aber mit der stillpause von 4 std das kann nicht stimmen.

Ich füttere ihn ja schon mit obst und michbrei.
Die stillabstände sind vorallem abends ziemlich lang...

Beitrag von mandai09 02.04.10 - 22:44 Uhr

hallöchen... also ich habe meinen schatz auch 7,5 monate gestillt, und die abstände waren auch sehr groß. hab sie bis her aber auch noch nicht zurück... habe seit einer woche abgestillt, also mal schauen, wann sie kommen...

Beitrag von doreensch 02.04.10 - 22:46 Uhr

jetzt wo meine Kleine Morgens, Mittags und abends mit Brei und Mittag gefüttert wird habe ich die 1. richtige Regel dazwischen mal insgesamt 3 Tage bissel Schmierblutung

Meinetwegen hätte die aber auch gern wegbleiben können also ich könnte prima ohne Regel leben

Beitrag von christianeundhorst 03.04.10 - 14:28 Uhr

Meine Regel kam nach 15 Monaten stillen und ist seitdem wieder regelmäßig, egal wie viel ich stille.

Liebe Grüße,
Chris mit Frieda Lina fast 21 Monate