dampf ablassen

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von aljona1987 02.04.10 - 22:18 Uhr

hallo leute,
also ich muss das jetzt los werden. heute haben mein mann und ich erfahren, dass seine schwester schwanger ist. ist ja alles schön und gut und ich freue mich wirklich für sie. er war nicht so begeistert, weil sie mit ihrem freund erst seit einem halben jahr zusammen ist. und dann fragt er mich in einem unmöglichen ton "und du? bist du auch schwanger oder schon wieder nicht?"
ich dachte mir ich hör nicht recht. ich könnte ihn im moment auf den mond schießen.
sorry musste jetzt einfach raus.

LG
Aljona

Beitrag von zuckerschnuppe 02.04.10 - 22:22 Uhr

Äääh, sorry, aber das finde ich von Deinem Mann unmöglich.
Als ob Du es extra machen würdest und als ob alles einzig und allein bei Dir liegen würde.
Solltest Du ihm vielleicht mal sagen.
Also ich wäre nun auch mal erst tagelang gekränkt und traurig.

Ich drück Dich. LG

Beitrag von aljona1987 02.04.10 - 22:25 Uhr

ja gell, also übertreibe ich nicht. ich war echt den tränen nah. und vor allem kenne ich ihn nicht so. vielleicht war es ja der frust, aber ich bin ja auch jedes mal enttäuscht.

Beitrag von pogo24 02.04.10 - 22:26 Uhr

Hallo,

hat es dein mann gefragt oder der freund der schwester?

Beitrag von aljona1987 02.04.10 - 22:31 Uhr

mein mann hat mich gefragt nachdem er erfahren hat,dass seine schwester schwanger ist.

Beitrag von pogo24 02.04.10 - 22:33 Uhr

oh nee, das geht gar nicht!!!!!ich wäre explodiert!!!! wie hast du reagiert?

Beitrag von aljona1987 02.04.10 - 22:36 Uhr

ich habe mich umgedreht und bin gegangen. normalerweise bin ich auch nicht auf den mund gefallen, aber in dem moment konnte ich echt nichts sagen. ich bin immer noch entsetzt. aber das komische ist, dass er normalerweise auch nicht so ist, wie gesagt ich kenne ihn soooo nicht. ich war auch total hibbelig weil meine kurve eigentlich so super aussieht und jetzt habe ich gar kein bock mehr zu hibbeln bei solchen dämlichen komentaren:-[

Beitrag von pogo24 02.04.10 - 22:41 Uhr

ich kenne deinen mann natürlich nicht und weiß auch nicht, warum er solche sachen sagt?! frust? angst zu versagen?rede doch mal mit ihm und frage ihn, warum so etwas sagt?
hat er es gefragt, als ihr alleine wart? oder war jemand dabei?

Beitrag von aljona1987 02.04.10 - 22:47 Uhr

nein wir waren alleine. aber frust ist doch keine entschuldigung. ich meine ich bin ja genauso frustriert. ich sag ja auch nicht und meinst du hast es diesen monat hingekriegt oder haste wieder versagt.

Beitrag von citykitty 02.04.10 - 22:50 Uhr

... solltest du vielleicht mal sagen ... das ist so was von verletzend und daneben, ich glaub ich würde ihn auf den Mond schießen ...

LG
ck#katze