Unterleibsschmerzen aber keine Mens?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von bianca-0807 03.04.10 - 02:52 Uhr

Hallo, hab seit einiger Zeit Unterleibsschmerzen bzw Krampfartige Schmerzen wie wenn ich meine Mens bekommen würde.
Ich bin jetzt seit einem Monat überfällig.
Hab vor 2 Wochen einen Test gemacht, allerdings nicht in der früh, der war negativ.
Pille hab ich Anfang Dezember abgesetzt.
Hab erst am Mittwoch einen FA Termin, bin aber total nervös und angespannt #zitter.
Hatte von euch schon jemand solche Symptome?
Danke schon mal im Voraus!
Freu mich auf jede Antwort.
Lg Bianca;-)

Beitrag von ...melle... 03.04.10 - 03:10 Uhr

Hallo

ich war damals 16 Jahre alt, als ich bei meiner Mutter im Wohnzimmer saß und eine halbe Stunde lang extrem starke Unterleibsschmerzen hatte..

meine Mutter sagte aus Spass zu mir:

"Entweder bist du schwanger oder hast eine Blasenentzündung."

Wobei sie eher das 2. damit gemeint hat ;-)

1 Woche später hab ich positiv getestet, in 2,5 Monaten wird mein Sohn 3 Jahre alt ;-)

bei meiner "2. Schwangerschaft" hatte ich nur schmerzende Brüste (war ein Windei)

vor 2 Wochen hatte ich wieder Unterleibskrämpfe, eine Woche später kam meine Mens..

hoffe es kommt bei dir das Ergebnis raus, was du dir wünschst ;-)

Grüssle Melle

Beitrag von bianca-0807 03.04.10 - 11:03 Uhr

Danke für deine Antwort.
Mmhh mal sehen was raus kommt nächste Woche.
Wenn es das ist was ich mir wünsch, dann wäre mein Leben perfekt #huepf!

Wünsche die natürlich auch nur das beste und ein schönes Osterwochenende #sonne