Jemand eine Idee, was am Ostermontag kochen??

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von 17876 03.04.10 - 07:42 Uhr

Guten Morgen,

hab absolut keine Idee, was ich am Ostermontag mal leckeres kochen kann...

Hat einer von euch ein gutes Rezept?

#danke schonmal vorab!

L.G.

Beitrag von lisa1003 03.04.10 - 07:46 Uhr

HUHU,

ich mach folgendes am Montag:

Schweinefilet am Stück gebraten
selbstgemachte Spätzle
Salat
Pfifferlinge
und aus dem Sud des Fleisches eine leckere Pfeffersosse

Das wird sooooooooooooooo lecker.

Hoffentlich!!!!:-)))

Gruss Lisa

Beitrag von muffy83 03.04.10 - 08:18 Uhr

Guten Morgen,

ich machen Grillhähnchen mit Pommes.
Was ganz einfaches.

Sonntag essen wir goß und zweimal gross kochen, auf das hab ich ehrlich gesagt keine lust.


Vg

Beitrag von beatrix71 03.04.10 - 09:04 Uhr

hallo,

bei uns gibts am montag die reste vom sonntag,und am sonntag gibts schweinsbraten mit erdäpfelknödel und kartoffelsalat.

lg
beatrix

Beitrag von binesa76 03.04.10 - 09:37 Uhr

Hallo

Ich mach Montag Sauerbraten mit Semmelknödel und normalen Knödel #mampf

lg

Beitrag von mami23ac 03.04.10 - 12:47 Uhr

Hallo!

Bei uns gibt es Montag Lachsfilet in Blätterteig, dazu grüner Spargel mit Hollandaise-Sosse und dazu Wildreis. Als Vorsuppe gibt es Rindersuppe mit Nudeln und als Nachtisch weisse Mouse au Chocolat mit Schokososse.

LG Mami23AC

Beitrag von lottie 03.04.10 - 14:52 Uhr

bei uns wird es auch Schweindfilet, aber als Medaillons gebraten geben, dazu neue Kartoffeln und Spargel und zerlassenene Butter drüber. Einfach und lecker#koch#mampf

Schöne Ostern und Guten Appetit!
Lottie

Beitrag von emmy06 03.04.10 - 15:26 Uhr

Bei uns gibt es am Sonntag Schweinefilet auf zweierlei Art zubereitet. Einmal am Stück und aus dem Sud eine Pfifferlingsoße und dann in Medaillons geschnitten mit Sauce Hollandaise und Gemüse (Erbsen, Möhren, Spargel) in der Auflaufform zubereitet. Dazu dann Kartoffeln, Rösti, Kroketten und Salat.

Dementsprechend fällt der Montag etwas einfacher aus, entweder grillen wir - wenn das Wetter es zulässt oder aber es gibt Schnitzel mit Kartoffeln, Soße und Gurkensalat.




LG

Beitrag von 17876 03.04.10 - 16:01 Uhr

Vielen Dank für eure Antworten! Ich werde einen Schweinebraten machen, mit Klösen und Salat#koch

L.G.

Beitrag von lamia1981 03.04.10 - 16:10 Uhr

Das mach ich morgen für meine Gäste. Hab ich schon häufiger gemacht und war jedesmal ein absoluter Traum.

http://www.chefkoch.de/rezepte/62661022757799/Coq-au-vin.html