Suche nach nicht allzu häufigem Mädchennamen!

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von sabrina980 03.04.10 - 10:10 Uhr

Hallo Ihr Lieben,

man, es gibt tausende von tollen Mädchennamen - und mein Mann und ich tuen uns so schwer einen davon für unseren Nachwuchs auszusuchen. Geht´s oder gings euch auch so? #schmoll

Haben mal eine Liste aufgestellt. Sind ganz unterschiedliche Namen. Uns ist nur wichtig, dass der Name nicht allzu häufig vorkommt aber dennoch kein Exot ist. Tendiere eher zu Namen ohne Vokal am Ende aber da ist die Auswahl dann noch viel geringer. Hier unsere Favoriten:

Lilith
Carlotta
Philine
Mieke
Farina
Tabea

Was sagt ihr denn dazu? Der Name sollte zu "Marlon" passen. Bin auch dankbar für ganz neue Anregungen.

Vielen Dank für´s Mitdenken! #blume

Beitrag von grisu123 03.04.10 - 10:11 Uhr

Guten Morgen,

also ich finde Lilith echt schön.
Unsere zwei werden Vanessa und Jasmin heißen.

Schöne Ostern.

LG
Jutta

Beitrag von katta0606 03.04.10 - 10:16 Uhr

Hallo,
eine Freundin von mir hat einen Marlon und eine Alea.
Aber Lilith finde ich auch schön.

Beitrag von vanessaja 03.04.10 - 10:19 Uhr

Huhu

Von deiner Auswahl finde ich Lilith am besten..

Hier ein paar Vorschläge:

Neele
Louisa
Melina
Fiona
Helena
Marlene
Melissa
Theresa
Elisa
Larissa
Linda
Elena
Paulina
Mariella
Lotta
Valentina
Tamara
Lorena
Marina
Rosalie
Tamina
Valerie/Valeria
Friedericke
Juliane
Judith
Linnea
Mailin
Marieke
Thalea
Wiebke


lg

Beitrag von rote-hexe 03.04.10 - 10:57 Uhr

Huhu,
also Mieke war auch mein absoluter Traumname-nur leider war mein Freund davon gar nicht angetan.Carla fand ich auch sehr schön-Carlotta gefällt mir also auch.Eigentlich finde ich eure NAmen bis auf Tabea alle schön,wie gesagt:Mieke ist Favorit...

Beitrag von booo 03.04.10 - 10:58 Uhr

Smilla

Beitrag von romy1311 03.04.10 - 11:24 Uhr

hey also ich finde ja lilith voll schön.... #pro
also das wäre meine nr. 1... aber mir ist der leider damals nicht eingefallen...

meine mädels heißen tami naice und tyra julie.... auch keinen all zu gewöhnlichen namen.

Beitrag von getmohr 03.04.10 - 11:31 Uhr

hallo,

also meine beiden Töchter heißen Philina und Lillith :-)
Bei deinen namensvorschlägen finde ich persönlich Mieke nicht so schön, ist mir zu nordisch und Farina klingt für mich irgendwie türkisch.... Carlotta oder Tabea würde mir auch gut gefallen!!

Beitrag von sabrina980 03.04.10 - 12:30 Uhr

Tatsächlich?! Eine "Lilith"-Mami?! ;-)
Bist du denn schonmal in irgendeiner Art und Weise mit der negativen Bedeutung des Namens konfrontiert worden oder ist das alles Quatsch?! Hatte schonmal geschrieben, dass ich den Namen toll finde und habe ganz viele Antworten bekommen wie ich denn mein Kind so nennen könnte wo Lilith doch teuflisch sei und eine Kindermörderin usw.

Bei uns wars so, dass wir den Namen vor Jahren mal im TV gehört haben und seitdem war klar, dass ein Mädel eine Lilith wird. Weils einfach außergewöhnlich klingt.

Wie alt ist deine Lilith? Na, und Philina ist ja wie Philine... lustig. Philine ist grad 1. Wahl meines Mannes.

Glg,
Sabrina

Beitrag von getmohr 03.04.10 - 17:25 Uhr

hallo,

ja, wir kennen die Bedeutung und sehens einfach positiv, unser Lillith wird wohl eine selbstbewusste emanzipierte Frau werden :-)
Wir selbst haben die Bedeutung erst beim googeln erfahren, stören uns aber nicht daran, wie gesagt, wir versuchen einfach das positive hervorzuheben, finden den Namen total schön.
Philina ist 15 Monate alt und Lillith wird in 5 Wochen geboren, ist also noch ein Bauch-Teufelchen. Wir sind mit der Namenswahl nach wie vor total zufrieden und werdne oft angesprochen was für ein schöner Name das ist. Allerdings haben anfangs einige Leute Celina verstanden, was ich blöd fand, weil der Name mir so gar nicht gefällt....

Beitrag von sabrina980 03.04.10 - 19:03 Uhr

Ach guck, Lilith im Bauch... fünf Wochen ist ja nicht mehr lange...;-)
Verstehe ich also richtig, dass ihr das schon vor der Geburt bekannt gemacht habt wie eure Kleine heißen soll?! Mutig.

Die Namenskombi eurer zwei Süßen ist einfach super! Damit gibts ganz sicher kein zweites Geschwisterpaar!

Glg,
Sabrina

Beitrag von getmohr 03.04.10 - 20:25 Uhr

danke :-)
Ja, haben den Namen schon bekannt gegeben, bei Philina wurde sogar offiziell in der Familie abgestimmt. In unsere familie finden alle Lillith super, egal, was es bedeutet.
Wir haben uns übrigens für die Schreibweise mit zwei "l" entschieden.

Beitrag von nordengel 03.04.10 - 11:38 Uhr

Hi,

Carlotta ist hier im Norden grad ganz aktuell, kenne einige, die so heißen.
Farina gefällt mir nicht, erinnert mich an farine, das frz. Wort für Mehl.

Hier noch ein paar Vorschläge, die ungewöhnlichsten Mädchennamen, die ich so kenne zur Zeit:

Rabea
Jara
Sorka
Sunna
Samira
Kizette
Brinja
Ponke
Lenka
Swaantje
Svea
Julika
Danika
Sisan
Joanina
Norina
Berna

LG! Andrea

Beitrag von erstes-huhn 03.04.10 - 12:32 Uhr

Ich würde Lilith nicht nehmen.

Du weißt wer Lilith war?????

Eine Philine kenne ich.

Dann schon eher Farina.

Beitrag von sabrina980 03.04.10 - 13:06 Uhr

Ja, ich weiß wer Lilith war. Ob und was man davon glauben soll weiß ich nicht. Würde dich das abschrecken??

Positiv könnte man sie auch darstellen als eigensinnig und unabhängig.

Wir sind uns wie geschrieben nicht sicher! #heul

Lg

Beitrag von marysa1705 03.04.10 - 16:44 Uhr

Hallo,

ich finde Tabea voll schön!

LG Sabrina

Beitrag von flammerie07 03.04.10 - 17:37 Uhr

Milla

Aurora

Beitrag von kissmet81 03.04.10 - 19:09 Uhr

Ich würde auch zu Lilith tendieren. Farina geht meines erachtens gar nicht.

Meine drei Mädels heißen:
Marlene
Stella
Gloria

...die Namen sind auch sehr selten, zumindest ist uns bis auf Marlene noch kein Mädchen mit demselben Namen begegnet.

LG,
Karin

Beitrag von viki82 03.04.10 - 19:53 Uhr

Hallo,

meine Kleine heißt MALENA, ich finde das passt sehr gut zu Marlon ;-)

lg Viki

Beitrag von maschm2579 03.04.10 - 20:21 Uhr

Hallo,

ich finde Melia schön.

Ansonsten wäre Lilith mein Favorit oder Rieke.

lg Maren

Beitrag von annahoj 03.04.10 - 20:23 Uhr

ANOUK #verliebt

Beitrag von jem78 03.04.10 - 20:26 Uhr

ich finde den Namen Skye sehr schön

Beitrag von nightwitch1988 04.04.10 - 12:54 Uhr

Von deinen Namen finde ich Lilith toll.

Carlotta ist auch schön, aber der wird im Moment glaub ich sehr oft vergeben.

Philine klingt mir nach diesem Knäckebrotverschnitt (Filinchen).

Mieke klingt ür mich nach Katze,

Farina klingt nach Farin Urlaub (mag ich zwar als Sänerg., aber der Name... Ich weiß nicht)

Tabea ist auch recht häufig.

Zu Marlon passt m.Meinung nach auch

Maren oder Mareen,

Romy,

Anne

Wiebke (hat ja ne Ähnlichkeit zu Mieke)



mehr fällt mir mementan nicht ein.

lg :-)

Beitrag von sternchen1208 06.04.10 - 21:20 Uhr

Hallo, habe gerade dein Posting gesehen und wollte mal spontan antworten.
Die Namen die ihr ausgesucht sind nicht schlecht, aber mir kam noch zwei andere Ideen die auch gut zu Marlon passen und sie sind keine Exoten und doch sehr selten :-)

einmal ist das "Liora" oder auch "Leora" kommt aus dem hebräischen und bedeutet soviel wie "mein Licht"

oder meine zweite Idee ist

"Alana", Herkunft und Übersetzung kenne ich leider nicht, fand ich aber vom klang sehr schön.

Viel Glück noch bei der Namenssuche :-)