Schmerzen im Unterleib nach ES - normal?

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen. Unser Kinderwunschmediziner Dr. David Peet beantwortet deine Fragen in unserem Expertenforum.

Beitrag von hoetzelsteffi 03.04.10 - 10:47 Uhr

Hallo Mädels,
erst einmal wünsche ich euch allen schöne Osterfeiertage.
Hab dann mal noch ne Frage.
Habe beunruhigende "schmerzen" im Unterleib. Schmerzen sind es nicht wirklich. Es fühlt sich ganz komisch an. Kann es kaum beschreiben. Igendiwe so ne Mischung aus Periodenschmerzen und wenn man eine Blasenentzündung bekommt, aber irgendwie doch nicht. Ist ganz komisch. Auch ein ziehen und stechen ab und zu. Hätte rein rechnerisch meinen ES irgendwann zwischen letzte Woche Donnerstag und Sonntag haben müssen. Seit diese Woche Mittwoch habe ich diese komischen Empfindungen. Weiß jemand, was das sein kann? Spinnen vielleicht meine Hormona mal wieder? Oder hatte ich vielleicht jetzt erst meinen ES? Warum dann aber schon so lange die "schmerzen"?