grillen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von eve267 03.04.10 - 11:33 Uhr

huhu mädels,
wir wollen heute grillen. jetzt hab ich gelesen das man in der schwangerschaft es lieber lassen soll. stimmt das? ich liebe grillen.
glg
yvonne #ei16+1

Beitrag von sexy-hexe 03.04.10 - 11:36 Uhr

hab noch nie davon gehört,grille auch gerne und hab es auch schon getan.

Beitrag von beco. 03.04.10 - 11:36 Uhr

So ein Quatsch ich grille den ganzen Sommer

Beitrag von nisivogel2604 03.04.10 - 11:37 Uhr

Natürlich kann man grillen. Wo hast du das denn gelesen?

lg

Beitrag von anne-maus 03.04.10 - 11:38 Uhr

ach warum schaust du da überhaupt nach? ich mach das immer so, wenn ich mir nicht sicher bin , ob man was darf oder nicht, mach ichs einfach, denn ich wusste es ja nicht besser :-p

z.b. hat mir mein arzt verboten salami und hackfleisch zu essen, wegen toxo. naja diese woche hab ich kartoffeln mit quark gemacht und dazu gibts bei uns immer leberwurst. hab ich auch erst überlegt, ob ich denn leberwurst essen darf - wahrscheinlich nicht. aber der arzt hat nichts von leberwurst gesagt, ich habe sie gegessen und es war sooooooooo lecker #mampf

man kann eh nicht immer all das machen, was man sollte und all das nicht, was man eben nicht sollte.
mach einfach das, was dir gut tut, dann biste immer auf der sicheren seite ;-)

du bist schwanger und hast nicht krebs oder sowas.
also guten appetit #pro

Beitrag von nisivogel2604 03.04.10 - 12:42 Uhr

so lange du dein hack durchbrätst besteht da 0 Gefahr.

Beitrag von yale 03.04.10 - 11:39 Uhr

Nur kein Fleisch essen was Medium oder Englisch (von der Flamme geküsst) essen wegen Toxo,ansonsten hau rein.

Beitrag von eve267 03.04.10 - 11:40 Uhr

danke, das ist super!

ich hab in den letzten wochen auf sovielen seiten nach gelesen . ich kann nicht mehr sagen wo ich es gelesen hab.

Beitrag von finnundole 03.04.10 - 11:41 Uhr

klar adrfst du gegrilltes essen! haben gestern abend auch die grillsaison eröffnet..sooo leckaaaa.

lg katja

ich kenn die geschichte das wenn man kurz et steht die wehen einsetzen können von den gewürzten fertigsteaks...aber ob das so wirklich stimmt...na ich weiß ni

Beitrag von hardcorezicke 03.04.10 - 11:47 Uhr

hihi

ich frage mich auf was für ein quatsch die leute kommen.. dann darf man garnicht auf die strasse bei den ganzen chemischen abgasen ^^

Beitrag von anne-maus 03.04.10 - 11:54 Uhr

na klar das darf man doch auch nicht!!! du gehst doch wohl nicht einfach ohne maske auf die straße????:-p

Beitrag von canadia.und.baby. 03.04.10 - 11:48 Uhr

Ich war letztes Jahr im Sommer schwanger und wir haben fast jeden Zweiten tag den grill angehabt!

Meine kurze ist kerngesund :)

Beitrag von ryja 03.04.10 - 11:58 Uhr

Vielleicht weil Angebranntes schädlich ist oder das Fleisch innen roh sein könnte.

Mach dich nicht irre.

#mampf#mampf#mampf#mampf


Viel Spaß beim Grillen.

Beitrag von dominiksmami 03.04.10 - 12:11 Uhr

Man...ist ja gruselig was man alles so hören kann.

Grillen ist eine der gesündesten Zubereitungsarten die es gibt.

Worauf man achten sollte ist halt dass das Fleisch nicht verkokelt, aber das gilt auch ausserhalb der Schwangerschaft.

lg

Andrea

Beitrag von miststueck84 03.04.10 - 12:29 Uhr

Das hab ich ja noch nie gehört!

Was sollte den gegen Grillen sprechen? DU sollst dich ja nicht auf den Grill legen ;-)

Beitrag von haferfloeckchen 03.04.10 - 13:03 Uhr

Wieso genau soll man das lassen???
Wenn ich könnte, würd ich jeden Tag grillen!!!

Hau rein, und iss bitte 2 Steaks für mich mit#rofl#mampf