Marley und ich -silopo-

Archiv des urbia-Forums Mein Tier & ich.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Mein Tier & ich

Welches Haustier passt zu unserer Familie? Wie oft muss ein Hund geimpft werden? Woher bekommen wir Rennmäuse? Tierliebhaber finden in diesem Forum Antworten auf alle Fragen rund um die Tierhaltung. Achtung: Über unser Forum dürfen keine Tiere weitergegeben werden.

Beitrag von florimama 03.04.10 - 13:27 Uhr

Hallo Ihr,

habe gestern auf Sky diesen Film geschaut (vielleicht kennt ihn ja jemand) und fand ihn super.
Da kann man mal sehen, das ein Hund auch Spaß macht und trotz aller "Mängel" ein perfektes Familienmitglied sein kann. Ich fande es toll, wie die immer so ruhig geblieben sind und sich eben nicht über jeden Sch*** an ihrem Hund aufgeregt haben. Sie wollten nicht alles perfekt machen und haben und trotzdem waren sie glücklich. Ich finde man kann sich da einiges Abschauen und nicht immer so perfektionistisch an die Sache (gerade Erziehung) ran gehen.
Ich denke, so lange der Hund geliebt wird kann er auch so glücklich sein....

lg
Florimama

Beitrag von alkesh 03.04.10 - 13:50 Uhr

Aber das Ende #heul#heu#heu

Beitrag von pamamaroo 05.04.10 - 19:47 Uhr

Stimmt genau!!! ....

Beitrag von doucefrance 03.04.10 - 16:09 Uhr

Hallo,
auch ich habe so einige Tränen vergossen... Der Film war einfach nur hinreißend - komisch, lustig, unendlich traurig und doch auch wahnsinnig beispielhaft, wie sehr man seinen Hund liebt.

Ein Hoch auf die Tiertrainer, die den "Marleys" (von jung bis alt) so eine Schauspielleistung ermöglicht haben.

In der letzten Woche war unser Hund auch sooo schrecklich und ich hätte ihn liebend gern mehrmals viergeteilt;-)
Aber am Ende des Films war ich froh, dass unser Teufelchen putzmunter bei uns ist und gestern war sie auch wieder ganz brav:-D

Beitrag von danibern 04.04.10 - 21:37 Uhr

Der Film ist am Anfang zum schreien komisch, ich hab mich krumm gelacht und am Schluß bin ich mit den Taschentüchern nicht mehr nachgekommen!
Den sollte ich mir nicht öfter anschauen #heul

Beitrag von coonic 05.04.10 - 07:44 Uhr

Hallo und guten morgen,

jahaaaa der Film war toll, und ich habe auch Rotz und Wasser geheult zum Schluss und musste immer an meine Pippa #hund denken, die ich gehen lassen musste.....#heul.

Das Buch Marley und ich kann ich dir allerdings auch nur wärmstens empfehlen.

Gruß coonic