Aufkleber auf Römer

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von gwendolie 03.04.10 - 13:38 Uhr

Hallöchen,

hat jemand ne Idee, wie ich die Warnaufkleber (links und rechts) beim Römer vom Stoff abbekommen. Die sehen ja nicht unbedingt schön aus, sind aber irgendwie aufgebügelt.

Hier mal ein Bild, damit ihr wisst, was ich meine.

http://www.britax-roemer.de/auto-kindersitze/baby-safe-plus-shr

Liebe Grüße

Beitrag von tigerbabylein 03.04.10 - 13:44 Uhr

huhu,

gar nicht, die soll man ja auch nicht abbekommen, hat ja seinen Sinn, dass die drauf sind. Ich kenne einige, die haben es probiert und es sieht nun sehr häßlich aus. Ich würds lassen. Wenn das Kind drin liegt, sieht man die kaum noch. Lg

Beitrag von kikiy 03.04.10 - 14:45 Uhr

Das sind WARNAUFKLEBER,die sollen nicht ab!#klatsch

Beitrag von nisivogel2604 03.04.10 - 14:47 Uhr

wenn man die abmachen sollte, dann wären diie sicherlich nicht auf denstoff gebügelt worden.

lg

Beitrag von marysa1705 03.04.10 - 16:40 Uhr

Hallo,

wir haben die auch drauf gelassen. Es geht doch beim Sitz nicht um tolles Aussehen... #kratz

LG Sabrina

Beitrag von wunschmama83 03.04.10 - 17:09 Uhr

Der Name sagts doch schon... Warnhinweis... #aha

Immer wieder die selbe bescheuerte Frage wegen diesen Aufklebern.

Hauptsache die Dinger sehen schick aus, gell? Sicherheit ist ja auch nicht wichtig... #klatsch

Ich trau mir wetten dass Du noch nicht einmal gelesen hast was da draufsteht...#schock



Beitrag von thetramp 07.08.10 - 15:03 Uhr

Auch ich war gerade auf der Suche danach, wie man diesen bescheuerten, beschichteten Aufkleber wegbekommt. Überall liest man, dass der unbedingt draufbleiben muss.. bei unserem Römer ist der aber schlauerweise genau an der Stelle aufgeklebt, an der das Kind mit den Armen den Sitz berührt, was ohne Zweifel nur als Designfehler zu werten ist. Mit schick aussehen hat das nichts zu tun! Was für eine dumme Bemerkung! Man hätte die Aufkleber genauso prominent an den Seiten platzieren können, ohne dass es das Kind und damit die Funktion stört. Beim Nachfolger, dem Römer Baby-Safe Plus II ist der Aufkleber dann auch plötzlich nicht mehr da, wie man auf der Römer Webseite unschwer erkennen kann. Hier hat man sich wohl dann doch eines Besseren besonnen.. so viel zu "darf nicht ab, wegen der Sicherheit!"
Da wir den Sitz eh in Isofix Halterungen auf der Rückbank platzieren, gehören die Aufkleber runter. Danke für den Hinweis mit der Waschmaschine.

Beitrag von 04.06-mama 03.04.10 - 18:03 Uhr

Die "Aufkleber" sind auch beim Maxi Cosi drauf und sollen/dürfen nicht runter! Probier es am Besten gleich gar nicht, sie dienen zur Sicherheit!

Lg

Beitrag von hutzel_1 03.04.10 - 22:00 Uhr

Um Deine Frage einfach mal zu beantworten, anstatt Dich zu beschimpfen (denn ich gehe einfach mal davon aus, dass Du den Warnaufkleber gelesen hat...) in der Waschmaschine bei 40 Grad geht das Ding bestens ab!:-p

Ist mir passiert, allerdings ohne das ich es beabsichtigt hatte. War dann halt passiert und sah besser aus, gelesen hatte ich ihn übrigens. Bevor ich hier auch gesteinigt werde.

LG,
Hutzel_1

Beitrag von lienschi 03.04.10 - 22:09 Uhr

huhu,

ich habe das Stoff-Schild beim unserem MaxiCosi zwar nicht abgemacht...

aber ich würde es auch mal mit der Waschmaschine bei 40 Grad probieren.

Wenn er dann nicht ab ist, dann geht er auch nicht ab.

lg, Caro (die die seitlichen Aufkleber am Kunststoffteil des MC auch entfernt hat, da sie in der Lage ist sich einen einfachen Hinweis nach einmaligem Lesen zu merken #aha ;-) )