HilFFFEEEEEEEE

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von marie234 03.04.10 - 13:40 Uhr

Hallo ihr Lieben,

bin eher der stille Leser, nun brennt mir aber doch eine Frage auf der Zunge.Ich hoffe ihr könnt mir helfen:

Habe 5 Tage nach Eisprung Schmierblutungen #zitterbekommen,erster Tag morgens rötlich+schleim und die letzten Tage nur bräunlicher schleim und auch nicht immer.......ab und an beim wasserlassen am toi-papier.
Okay alles noch kein Problem jedoch fängt jetzt auch noch meine Vagina an zu brennen als hätte ich einen Pilz.:-[

Hatte jemand schonmal das gleiche problem oder kann mir jemand dazu was sagen.

Danke schonmal im voraus und schöne Feiertage.:-D

Beitrag von sweetvoxy 03.04.10 - 14:44 Uhr

Huhu,

hört sich für mich nach nem Pilz/ ner Infektion an. Ich würde an deiner Stelle zum Arzt gehen! Wenn dus noch aushälst, dann warte bis Dienstag, ansonsten hat bestimmt bei euch irgendwo ne gynekologische Praxis Notdienst!
Liebe Grüße
Nina

Beitrag von juliet76 03.04.10 - 15:37 Uhr

hallo,

also bis zur deiner Regel sind es best. noch 10 tage noch oder ?
Kann auch das Einnistungsblut sein, am Anfang neigt man auch zur Pilzinfektionen. Bei meiner Tochter war das bei mir auch so. Am besten wart ab, wenn du jucken hast dann hol dir Kadefungincreme oder bei akuten Schmerzen sofort zum Fa.

Bye

Beitrag von marie234 03.04.10 - 15:49 Uhr

Vielen Dank.

schmerzen habe ich nicht ist jetzt auch nicht akut.
werde deinen rat befolgen und mir die creme holen.
Abwarten und tee trinken.
Bis zur Mens. sind es noch 5 Tage.#schwitz

Ich hoffe ja das die pest diesmal nicht kommt#zitter


#danke euch