Wehen in der seite richtung Rücken?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sessy 03.04.10 - 17:00 Uhr

Habe ja heute morgen geschrieben,da ich so dolle in der Nacht gebrochen habe und dachte es könne vill.vom Sodbrennen kommen...habe auch nette antworten bekommen.....
nunja eine leichte übelkeit ist noch da und ein komischer schmerz auf der rechten seite der bis in den Rücken zieht dieser schmerz kommt und geht .....könnten laut meiner Mama auch wehen sein sie hatte gesagt alle 3 ss waren von den wehen sehr verschieden und ich hatte ja auch schon wehen nur in den Beinen,ich hab jetzt Zeitlich aber nicht geschaut in was für abständen sie kommen ,werde nacher dann aber mal heiss duschen gehen mal schauen obs richtige wehen sind!!
Ach ja ich habe ja z.Z.Verstopfungen und konnte heute 2 mal ganz normal auf toi :-D ihr wisst gar nicht was für eine erleichterung das ist!Das nimmt mir einen enormen druck im Bauch weg;-)
Mein Mann schaut mich jedes mal an und sagt : hmm lang dauerts wirklich nimmer#verliebt

Lg sessy mit Elias(4) und Noah(ET-2)

Beitrag von ...maikaeferchen... 03.04.10 - 17:17 Uhr

Also ich muss auch sagen, bin ja jetzt das dritte mal Schwanger und bis jetzt waren alle Wehen anders.

Bei meiner Tochter nur im Bauch,
bei meinem Sohn nur im Rücken
und seit heute früh um zweie hab ich Wehen im Bauch, die ziehen dann in den Rücken und in die Oberschenkel.

Ich würde es mal beobachten und ich drücke dir die Daumen!

mfg Tina mit Krümelchen ET-1#verliebt und hofft das es morgen auf die Welt kommt! ;-)