Schmerzzäpfchen auch vaginal verabreichbar?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von johanna85 03.04.10 - 17:24 Uhr

Sind Schmerzäpfchen auch vaginal anwendbar? Ist ja auch Schleimhaut.
Oder kann man Schmerzzäpfchen nur in den Po verabreichen?
Rektal ist die Zäpfchengabe nämlich sehr unangenehm und es tritt immer Stuhldrang und ein unangenehmes schmerzendes Gefühl auf.


Herzlichen Dank für eure Antworten
Johanna

Beitrag von m_sam 03.04.10 - 17:26 Uhr

#schock
Ne, ich glaube nicht - ist doch ein ganz anderes Milieu da vorne, als hinten.....
Würde mich jetzt total wundern, wenn das möglich ist.

LG Samy

Beitrag von canadia.und.baby. 03.04.10 - 17:28 Uhr

Nein das geht nicht! Wenn du probleme mit sowas hast lass dir was anderes verschreiben!

Beitrag von nisivogel2604 03.04.10 - 17:56 Uhr

Nein, das geht nicht. Lass dir Tabletten statt Schmerzzäpfchen verschreiben. Ich musste einmal Zäpfchen benutzen weil der Azt sich geweigert hat mir Tabletten aufzuschreiben. Es war Sonntag. Montag hab ich mir morgens direkt Tabletten geholt. Finde Zäpfchen furchtbar. Verwende sie daher auch nicht bei meinen Kindern.

lg

Beitrag von jeannylie 03.04.10 - 22:44 Uhr

NEIN!
Wohin sollen die denn deines Erachtens vaginal resorbiert werden!?!?!?