Ich versteh die Welt nicht mehr...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von nuno1981 03.04.10 - 17:43 Uhr

Bin relativ neu hier und hab im Februar diese Diskussion gestartet

http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete&bid=24&id=2486600

Das Ende vom Lied war, dass ich am 27. ZT doch noch meine Mens bekommen hab.

Der nächste Zyklus war dann nur 23 Tage lang und jetzt bin ich aktuell bei ZT 31 und von der Mens keine Spur. Da mein Mann in den letzten Wochen viel beruflich unterwegs war, hatten wir zwischenzeitlich definitiv keinen sex zur fruchtbaren Zeit. Kann ich unbemerkt seit Februar schwanger sein?

Mir war bis Anfang März dauerübel, sonst war gar nischte.

Kenn mich null aus im Moment...

Beitrag von schneehase1979 03.04.10 - 17:48 Uhr

Hallo,

hast Du vielleicht erst die Pille abgesetzt? Dann dauert es nämlich bei vielen Frauen bis sich der Zyklus einpendelt.

Ob Du schwanger bist oder nicht kann Dir nur ein Test oder der FA sagen. Wenn Du schon soviel drüber bist müsste der ja eindeutig anzeigen. Führst Du denn ein ZB?

LG
Julia

Beitrag von nuno1981 03.04.10 - 17:52 Uhr

Nein, die Pille und den Nuvaring hab ich beides nicht mehr vertragen, drum sind die schon seit Jahren weg. Hab normal immer nen Zyklus von 26/27 Tagen.

ZB hab ich leider keins #schmoll

Beitrag von schneehase1979 03.04.10 - 17:54 Uhr

Dann am besten Testen, dann hast Du gewissheit. Mach am besten gleich einen Clearblue Digital. Dann kannst Du Dir das Linien raten sparen!

Viel Glück#klee

Beitrag von nuno1981 03.04.10 - 17:55 Uhr

#danke

Beitrag von filiz72 03.04.10 - 17:48 Uhr

Worauf wartest du ??? - Lauf los, die Apotheken schließen bald. Und dann aber fix nen SST!

Viel #klee!

Beitrag von nuno1981 03.04.10 - 17:54 Uhr

...ich warte jetzt mal Ostern ab und guck dann - wäre schon mehr als seltsam, wenn ich seit Wochen schwanger wäre. Hier machen sich ja einige mit Anzeichen richtig verrückt und bei mir ist nix los...

Beitrag von tosse10 03.04.10 - 20:15 Uhr

War es denn eine "richtige" Blutung oder irgendwie anders als sonst?