Veröffentlichung??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von kugel2010 03.04.10 - 18:36 Uhr

Würde jetzt über Ostern gerne unsere Schwangerschaft öffentlich machen!

Allerdings mach ich mir etwas Sorgen, weil ich vor 3 Wochen das letzte Mal beim FA war! Ich weiß quasi gar nicht, ob da unten alles klar ist, ob sich alles normal entwickelt .... Mach mir Sorgen, dass ich es jetzt allen sage und am Donnerstag nächste Woche beim FA eine böse Überraschung auf mich wartet!!

Helft mir!!!!!!

Beitrag von tanti87 03.04.10 - 18:42 Uhr

Hy..
bist doch schon in der 11. woche..
glaub nicht, dass bis donnerstag oder auch später noch etwas schief geht.
erzähl doch ruhig von deinem kleinen bewohner, so fühlst du dich dann auch besser, wenn die anderen sich mitfreuen..

wenn es dir gut geht, du keine blutungen hast oder sowas, ist schon alles ok.

wünsch dir viel Spaß beim Verkünden ;)

LG tanti mit engel im Bauch 13+2

Beitrag von julie1108 03.04.10 - 19:36 Uhr

Hey,

ich würde es auch erzählen. Du freust dich und das sollten doch alle wissen. Schiefgehen kann immer etwas, aber da darfst du nicht dran denken. Es ist schon alles in Ordnung.

Wenn etwas passieren würde, würdest du es ja sicherlich auch nicht geheimhalten können, zumindest nicht vor deiner Familie. Und du kannst ihnen ja auch die Situation erklären, dass du schon drei Wochen nicht mehr da warst usw.

Ich hoffe, dass hilft dir etwas.

GLG

Julie mit #stern ganz fest im Herzen

Beitrag von abenteuer 03.04.10 - 20:45 Uhr

Huhu
Ich würde es noch nicht sagen. Nach deinem nächsten Termin ist es einfach sicherer.
Kauf dir doch ein Angelsound- ab der 9-10.SSW konnte ich so mein Kind immer hören und hatte weniger Angst.

lg abenteuer