Erfahrung mit Eichhorn Kinderwagen?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von mschristel 03.04.10 - 19:14 Uhr

Hallo!

Habe mal ein Bisschen im Netz nach Kinderwagen gestöbert. Da ich die auf 'alt' gemachten Neuen ganz schön finde, bin ich dabei über diesen http://www.eichhorn-kinderwagen.de/webshop/pd-847359347.htm?categoryId=41 Wagen von Eichhorn gestolpert. Leider finde ich dazu nirgends Bewertungen oder Erfahrungen. Hat jmd von Euch zufällig diesen Wagen und kann mir was dazu sagen?
Da wir direkt am Wald wohnen, suche ich nach einem Wagen, der geeignet ist für Waldwege, aber auch auf normalen Straßen/Wegen leicht zu handhaben ist. Es sollte auf jeden Fall ein Wagen mit 4 großen Rädern sein. Bin dankbar für Tipps und Ratschläge!
Viele Grüße, Christel

Beitrag von kiky 03.04.10 - 21:51 Uhr

hi,
also ich hab noch keine erfahrungen mit diesem kiwagen.
für waldwege etc würde ich dir einen robusteren empfehlen zb teutonia mistral (mit den 4 großen rädern).
die "elegance" modelle und ähnliche scheinen mir zu unstabil für waldwege...ansonsten ist auch emmaljunga sehr stabil und eher euer geschmack mit den 4 rädern :-)
ich hoffe, ich konnte dir ein bissl helfen
lg kiky

Beitrag von picaza 04.04.10 - 14:23 Uhr

Hallo Christel,

wir fahren diesen Wagen und finden ihn einfach perfekt! #pro
Trotz der 4 festen Räder ist er super wendig und dank der Riemchenfederung auch auf unebenen Wegen extrem laufruhig.

Als Buggy fahren wir noch einen Bugaboo (da der Eichhorn leider nicht so gut in unseren Kofferraum passt:-(), der bei weitem nicht so gut für einen Spaziergang geeignet ist wie der Eichhorn!

Noch Fragen?



Beitrag von labbimaja 04.04.10 - 20:32 Uhr

Wir haben auch so einen klassischen: einen Roan Marita (guck mal bei 3...2....1).
Ich bin nach 1 Jahr intensivster Nutzung immer noch sehr zufrieden mit dem Wagen.

Toll gefedert, große Wanne, bequem zu fahren.

Habe noch mehrere Bekannte, die den gleichen Wagen fahren und ebenfalls sehr begeistert sind.

Beitrag von shorty23 06.04.10 - 18:48 Uhr

Hallo Christel,

wir haben diesen hier http://www.devonpramcentre.co.uk/images/Emmaljunga%20Mondial%20Duo%20Combi.jpg und sind sehr zufrieden. Wir wohnen auch direkt am Wald uns sind dort oft unterwegs, auch bei Eis und Schnee und ich finde er ist wirklich gut dafür geeignet. Leider ist er relativ teuer und er passt nicht in jeden Kofferraum. Übrigens bin ich auf oft mit den Öffentlichen unterwegs und in der Stadt, hatte da noch nie Probleme (manche sagen ja, der Gehweg wäre nicht breit genug für ein solches Schlachtschiff) damit, klar, manchmal ist's ein wenig eng, aber bisher ging's immer überall.

LG und viel Spaß bei der Suche
shorty