hilfe kopfschmerzen

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von nenni-2 03.04.10 - 19:23 Uhr

hallo,
bin frische mama und habe seit drei tagen schlimme kopfschmerzen. nun meine frage: ich bin am stillen was darf ich gegen meine kopfschmerzen einnehmen.

freu mich über eure antwort

nadja und martin(3wochenalt;-)

Beitrag von lumani 03.04.10 - 19:24 Uhr

Hi

Das kenn ich ... hab ich immer wenn das Wetter umschlägt! Du kannst Paracetamol nehmen...geht auch als Stillmama

LG Katja

Beitrag von lienschi 04.04.10 - 04:29 Uhr

huhu,

Medikamente mit den Wirkstoffen Paracetamol und Ibuprofen kannst Du ohne Weiteres auch in der Stillzeit nehmen.

Ich hab noch ne ganze Zeit lang nach der Geburt Ibuprofen nehmen müssen, da ich so Probleme mit der Kaiserschnitt-Narbe hatte... lt. Arzt, Apotheker und Beipackzettel war das ok so.

lg und gute Besserung #klee , Caro