FG 09/09 noch immer traurig....

Archiv des urbia-Forums Frühes Ende.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Frühes Ende

Manche Schwangerschaft geht leider vorzeitig zu Ende. Es kann helfen, sich hier mit anderen über das Erlebte auszutauschen; aber auch Fragen zu medizinischen Themen sind willkommen. Hilfreich können auch diese urbia-Artikel sein: Fehlgeburt und Sternenkinder.

Beitrag von nena20 03.04.10 - 20:48 Uhr

Hallo zusammen,
mein letzter Beitrag ist schon eine Weile her.Ich hatte im September eine Fehlgeburt nach einer ungeplanten SS.
War eine schlimme Zeit, aber obwohl das Baby nicht geplant war, hatte ich mich doch darauf gefreut.
Die ganze Zeit wollte ich noch einmal schwanger werden, aber mein Mann meinte: Wir haben doch zwei Kinder und es ist doch alles super....wieder von vorne anfangen...usw.
Ich kann seine Argumente ja verstehen, aber mein Gefühl hat mir immer etwas anderes gesagt.
Da fehlt noch jemand, wir sind noch nicht komplett.
Die Sehnsucht war manchmal übermächtig.
Gerade wenn mir wieder einmal aufgefallen ist wie selbständig meine zwei großen Mädels schon sind... das waren dann immer üble Momente.
Letzten Monat haben wir dann aber doch zwei Mal ohne Verhütung miteinander geschlafen (nur kurz dazwischen, ich vertrag die Pille gar nicht) und ich hab wirklich gehofft es könnte vielleicht geklappt haben...
Bin heute erst bei Tag 25...es hat also noch ein paar Tage hin, aber ich denke nicht, dass es geklappt hat.
Selbst bei meiner Fehlgeburt hatte ich schon sehr bald SS Anzeichen, obwohl ich selbst es noch gar nicht wusste. Brustziehen, Übelkeit usw.
Ich hätte mir so sehr nochmal ein Baby gewünscht...
Im Mai hätte ich ET gehabt...der Monat wird nochmal hart.

Danke fürs zuhören,

Eure Nena

Beitrag von tonimoni123 03.04.10 - 21:17 Uhr

Ich kann Dich so gut verstehen. Wir haben 4 Mädels und ich bin noch schwanger mit einem totem Baby im Bauch was auch nict geplant war. Muß am Montag zur As und weiß jetzt schon das ich noch eins möchte. Aber mein Mann? Obwohl er gerade sehr viel weint. Lg Nadine