Husten wird immer schlimmer...

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von -sista- 03.04.10 - 21:19 Uhr

Hallo!

Meine Tochter (fast 7 Monate) kränkelt seit ein paar Wochen mal mehr und mal weniger... Waren auch schon zwei mal beim Arzt. Einmal haben wir Nasentropfen verschrieben bekommen und beim letzten Mal hat uns der Kinderarzt die Pinimenthol Salbe mitgegeben. Diese schmiere ich nachts auf ein Tuch und stecke es meiner Tochter zwischen Body und Schlafanzug. Leider hat das bis jetzt überhaupt nicht geholfen... :-(

Wollen am Dienstag nochmal zum Arzt, aber ich würde gerne vorher noch etwas für sie tun. Ich weiß aber nicht was... Wollte morgen mal in die Apotheke. Hat jemand einen Tipp für mich, was ich holen könnte?!

Danke euch und frohe Ostern!

Viele Grüße
Jana mit #sonne Hannah

Beitrag von kleinschnappi 03.04.10 - 21:25 Uhr

Hallo,

in der Apotheke wirst Du nichts wirklich wirksames finden-ausser Du leihst Dir nen Pari Boy aus und inhalierst mit NaCl und evtl Salbutamol (auf Rezept).
Alles andere an Hustensäften und Tropfen kannst Du vergessen.....
Sorge für erhöhte Luftfeuchtigkeit und lass die Maus erhöht schlafen-meht fällt mir nicht ein.

LG Janine

Beitrag von -sista- 03.04.10 - 21:26 Uhr

Danke schön... Sie schläft schon erhöht und das mit der Luftfeuchte hab ich auch schon probiert... Hab aber das Gefühl es bringt nichts... #kratz

Beitrag von kleinschnappi 03.04.10 - 21:38 Uhr

Inhalieren ist wirklich das beste Mittel der Wahl-auch gegen den Schnupfen.
Lasst Euch nen Pari Boy vom Arzt verschreiben-meistens hilft ne Woche inhalieren und alles ist gut....

LG

Beitrag von -sista- 03.04.10 - 21:42 Uhr

Ok vielen Dank!

Vielleicht kauf ich auch gleich einen. Kann ja nicht schaden einen Inhalator zuhause zu haben...

LG

Beitrag von jeanie25 03.04.10 - 21:42 Uhr

Hallo,

Bei uns grad das gleiche Spiel :-(
War nun schon öfter beim Arzt...Nasenspray, Prospan Zäpfchen... Beim nächsten Arztbesuch hab ich dem Arzt gesagt das ich einen Pariboy zu Haus hab und bisher mit naCl Inhalirt hab mit der Maus. Da hat er mir Salbutamol tropfen aufgeschrieben zum Inhalieren.

Naja haben wir gemacht, Husten wurde trotzdem nicht besser. Waren dann nochmal beim Arzt und da die Bronchien frei sind, muss man eben Geduld haben bis der Husten weg ist. Weiter Inhalieren, inhalieren, inhalierne...





Beitrag von -sista- 03.04.10 - 21:47 Uhr

Oh je... Na du machst mir ja Mut... ;-)

Wie lange hat das bei euch gedauert? Ich komm mir schon ein bißchen blöd vor, dass wir schon wieder zum Doc rennen, aber der Husten ist schlimmer geworden. Hab halt einfach Angst, dass der Husten auf die Bronchien schlägt. Ich will einfach nur, dass er sie nochmal abhört... Hab halt auch noch keine Erfahrung. Sie ist das erste Mal krank. :-(

LG

Beitrag von jeanie25 03.04.10 - 21:51 Uhr

Ich bin auch wöchentlich zum Doc #schein aber bei den Kleinen legt sich das ja schnell auf die Lunge und der Husten klingt echt böse #zitter

Also sie hat jetzt seit 3 Wochen Husten, aber es wird allmählich besser, nachts hustet sie immer mal noch (da steh ich senkrecht im bett) aber es wird immer weniger und ich hoff er ist bald ganz weg.

Beitrag von -sista- 03.04.10 - 21:54 Uhr

Danke und gute Besserung deiner Kleinen!

LG

Beitrag von jeanie25 03.04.10 - 22:05 Uhr

Deiner auch!!!

Pari Boy kannst übrigens über Amazon bestellen ;-)

Beitrag von -sista- 03.04.10 - 22:08 Uhr

;-)

Beitrag von katti3 03.04.10 - 21:52 Uhr

Hallo,
ich kann Dir auch nur empfehlen,zu inhalieren.Mit einem elektr. Gerät.Dem PARI !!!!
Das ist für die kleinen Mäuse super.Geht direkt dahin,wo es wirken soll.Mit NaCl (Kochsalz) kannst du ohne Bedenken inhalieren.Wenns notwendig ist,verschreibt Dir Dein Arzt noch Tropfen (Sultanol/Atrovent) die mit in die Lösung kommen.
Hustensaft bringt nicht wirklich viel.Wir verschreiben gerade den kleinen Mäusen auch meistens den PARI !!!!
Gute Besserung!!!!!!!!!!!
LG
K

Beitrag von -sista- 03.04.10 - 21:54 Uhr

Danke schön für deine Antwort. Werd den Doc gleich am Dienstag auf den PARI ansprechen.


LG

Beitrag von xyz74 03.04.10 - 22:49 Uhr

Reis reguliert den Wasserhaushalt im Körper.
Du kannst der Kleinen mit Reismilch helfen.
Löst sowohl Schleim bzw. befeuchtet bei trockenem Husten.
Am Besten selber kochen.
Mache damit serh gute Erfahrungen. Für die Reismilch einfach Vollkornreis oder die Reisflocken von Alnatura über mehrere Stunden köcheln lassen.

Ein Rezept findest Du hier:

http://www.m-eubel.de/Infos/div/reisbrei.html

Wenn alles fertig gekocht ist, durch ein Geschirrtuch drücken, so dass nur die "Milch" übrig bleibt.
Du kannst die Flüssigkeit für mehrere Tage vorkochen und in Gläser im Kühlschrank aufbewahren.
Dann einfach im Wasserbad oder im Topf aufwärmen (KEINE Mikrowelle)

In deinem Fall ist wahrscheinlich auch das Aprikosen-Congee angebracht.
Dafür einfach trocken Aprikosen mitkochen lassen.

Für die Nächte kann ich dir das Thymian-Myrte-Balsam wärmstens empfehlen:
http://shop.bahnhof-apotheke.de/thymian-myrte-bals...48.html

Beitrag von -sista- 04.04.10 - 07:31 Uhr

Vielen Dank!

LG

Beitrag von micnic0705 03.04.10 - 23:09 Uhr

Hallo,

PariBoy ist gut, wurde Dir hier ja auch schon empfohlen!

Lass vor allem noch das Pinimenthol weg, das ist das Schlimmste was Du Deiner Maus in so einer Situation antun kannst.

Mentholhaltige Salben oder Tropfen haben bei Babies und Kleinkindern nichts zu suchen. Sie können sogar die Symptome verschlimmern.

Meines Wissens nach, ist die Salbe auch erst ab zwei Jahren?

Gruß Nicole

Beitrag von -sista- 04.04.10 - 07:29 Uhr

Ja, das stimmt... Ich soll es aber auch nicht auf die Haut schmieren. Ich hab sie ja DIREKT vom Kinderarzt bekommen... Ach ich weiß auch nicht... Werd nachher mal mit ihr zum Bereitschaftsarzt gehen. Der soll sie abhören und mir den PariBoy aufschreiben.

Danke für deine Nachricht.

LG