Tragehilfe fürs Baby

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von junimama10 03.04.10 - 21:51 Uhr

Hallo!
Wer von Euch hat schon eine Tragehilfe fürs
Baby?
Achja und was habt Ihr?

Beitrag von mutschki 03.04.10 - 21:52 Uhr

huhu

tragetuch :-)

lg carolin

Beitrag von woelkchen1 03.04.10 - 21:54 Uhr

Hab das Tragetuch schon von meiner Tochter.

Tragetuch ist das non-plus-ultra. Es gibt gute Tragehilfen, aber an das TT reicht nichts ran! Einfach,weil es sich individuell genau um das Baby legt, und Baby dadurch perfekt gestützt wird.

Beitrag von finchen85 03.04.10 - 21:55 Uhr

Ich habe die Manduca und bin damit sehr zufrieden...war eine gute Alternative zum TT...da war ich zu dämlich für*+g*

Lg finchen

Beitrag von binci1977 03.04.10 - 21:55 Uhr

Hallo!

Habe seit meinem ersten Kind(habe mitlerweile 3) das Tragetuch von Bebina.

Bin so zufrieden damit (vor allem, weil es nicht so dick und starr ist, wie die vn Didymos)und auch Nummer 4 wird wohl einige ausflüge in diesem Tuch unternehmen.

LG bianca 35.SSW

Beitrag von susi_1206 03.04.10 - 21:57 Uhr

Ich hab ein Tragetuch von Didymos und dann für später noch nen Beco und nen Mai Tai.

Beitrag von johanna71 03.04.10 - 21:57 Uhr

Ich hatte beim kleinen Baby ein Tragetuch und einen Marsupi, beim größeren Baby Manduca und Ergo.

Beitrag von julk 03.04.10 - 22:00 Uhr

Was Dir taugt musst Du ausprobieren. Wir haben ein schwerres Kind und mir war es im Tragetuch bald zu heftig. mit dem Beco kann ich ihn auch jetz mit 18 Monaten und 13 Kilo noch gut tragen... Wichtig ist halt, dass es auch auf dem rücken geht, wenn das Kind größer ist. Aber schaue einfach bei tragemaus.de - da kannst Du alle auch zum ausprobieren bestellen. Wir hatten drei Stück zum rpobieren und da hat sich echt bewehrt. Eine hat uns dann gleich gar nicht gefallen, bei der anderen war alles perfelt (hätte ich im Laden bei nur kurzen ausprobieren sofort gekauft), aber bei einem Testragen von 30 Minuten war es furchtbar... Das ist glaube ich echt sehr individuell, deshalb bestelle Dir dort was zum ausprobieren.
Liebe Grüße JUlk

Beitrag von babylove05 03.04.10 - 22:04 Uhr

Hallo

ich hab ne Premaxx und ein Moby Wrap Tuch

Lg Martina

Beitrag von emilysmami 03.04.10 - 22:13 Uhr

Hallo, wir benutzen wieder die ersten 6Wochen unser Tragetuch und ab dann die geliebte MANDUCA-Trage #herzlich

Beitrag von lilly7686 03.04.10 - 22:16 Uhr

Hallo!

Hab mir ein neues Tragetuch besorgt! Das, das ich bei der Großen damals hatte, ist mir leider zu kurz geworden (20kg zugenommen...). Ich finde, es ist das Beste, was es fürs Baby gibt. Das Baby bekommt damit Nähe, Körperwärme, wird getragen, bekommt Liebe... Es ist einfach spitze! Und wenn man das Binden mal raus hat, gehts gaaanz einfach!

Alles Liebe und frohe Ostern!

Beitrag von wir3inrom 03.04.10 - 22:54 Uhr

Ich habe einen Beco und freue mich schon aufs Wiedertragen :-)

Beitrag von darkphoenix 03.04.10 - 22:56 Uhr

#cool
Huhu, also ich hab ein elastisches TT, ein langes und ein Maxi TT, einen Bondolino und bald nen Mei Tai :-D

Auf Kurzgassistrecken mit Hundi geht der Kleine vorne ins TT und der Große hinten in den Bondo

Beitrag von pu-tschi 03.04.10 - 23:57 Uhr

Hallo!

Ich hatte die ersten 6 Monate nen Marsupi (genial bis ca. 8 Kilo!) und danach den Ergo, der immernoch in Gebrauch ist.

Werd ich jetzt beim neuen Baby wieder so handhaben!

Beitrag von katta0606 04.04.10 - 12:15 Uhr

Hallo,
Manduca.
TT hab ich nie gerafft - war ich zu blöd für :-)

LG