eisprung, fruchtbare tage oder alles anders???

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von haferflocke89 03.04.10 - 22:47 Uhr

hallo ihr lieben..
ich hab mal eine frage..(vorsicht, es wird leicht eklig!)
ich habe so ganz komischen ausfluß, er ist durchsichtig, richtig wie eiweiß, so dicklich, ganz leicht weiß ist auch dabei und ich hab das gefühl das ich wenn ich mir nach dem pipi gehen die mu abwische das der schleim garnicht mehr aufhört.
so.. nun zu meiner frage..
mir hat mal jemand gesagt das an diesem tag der eisprung ist, jemand anders sagte mir das da meine fruchtbaren tage beginnen, wisst ihr nun was es genau zu bedeuten hat? ich hab das immer einmal im monat einen tag lang.
danke schonmal für eure hilfe und das ihr mein doch nicht ganz so unekliges problem anhört :)
schöne ostern und viel erfolg beim baby machen..
Liebe Grüße eure haferflocke..#blume

Beitrag von martina2104 03.04.10 - 22:49 Uhr

ran an den mann!!!

nur ein tag is wenig, die meisten haben das mehrere tage.

am besten zu fängst einige tage vorher an, bienchen zu setzen.

lg martina

Beitrag von ipswich 03.04.10 - 23:05 Uhr

hey,

ich habe das auch- allerdings ein bissl länger. dh, dass deine fruchtbare zeit beginnt! morgen müsste der schleim wahrscheinlich schon weniger milchig, sondern eher klar sein. und spinnbar! achte mal drauf! und nicht vergessen zu herzeln!

das wäre ja ein schönes osterei! ;-)

viel glück!#klee

Beitrag von haferflocke89 04.04.10 - 10:15 Uhr

das wäre super :) vorallem im 11ÜZ wirds langsam mal zeit.. nja.. ich werde meine zeit nutzen :) huijuijui..
viel glück euch auch..#klee