Welcher Buggy sehr klein zusammen legbar???

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von puma1932000 03.04.10 - 23:25 Uhr

Hallo ihr Lieben.

Wir würden gerne einen Buggy kaufen.
Er sollte klein zusammen klappbar sein, Stabil sein, Liegebuggy , und hohe Schiebegriffe haben (sind beide 1,78 m)


Er wird nur für kurze Wege genutzt. Ins Auge gefasst haben wir den TfK Buggster s, oder den Peg perego si completo.

Was gibt es für Alternativen????

LG
Jessica

Beitrag von nynne 03.04.10 - 23:31 Uhr

Der Babyjogger City Mini ist unglaublich klein zusammengeklappt.

Beitrag von puma1932000 04.04.10 - 08:53 Uhr

DAnke, werd ihn mir mal genauer ansehen...

Beitrag von schnubbellina 04.04.10 - 06:14 Uhr

Wir haben den Peg Perego und den Moon Kiss.

Den Peg Perego finde ich persönlich noch sehr groß und sperrig, wenn man ihn zusammenklappt.

Der Moon Kiss hingegen ist super klein, aber man kann dort die Griffe nicht erhöhen :-(

Beitrag von boesemaus7 04.04.10 - 08:36 Uhr

Wir haben den Buggster, und der ist klein zusammenlegbar und super wendig, wir sind damit sehr zufrieden !

LG Andrea

Beitrag von -sista- 04.04.10 - 12:45 Uhr

Wir haben den Moon Kiss... Der ist wirklich super klein. Und mit eurer Körpergröße dürfte die Höhe der (nicht zu verstellenden) Griffe auch kein Problem sein. Ihr seid ja nicht 1,90 m.

LG

Beitrag von italyelfchen 04.04.10 - 13:11 Uhr

Huhu,

der Peg Perego ist recht sperrig! Die Maclaren sind ganz klein zusammenklappbar.
Die werden ganz andere gefaltet. Der Peg Perego eher wie ein Schirm, also in der ganzen Höhe und die MacLaren so in der Mitte geklappt! Die Koelstra Buggys sollen übrigens ganz ähnlich sein wie die MacLaren, aber deutlich günstiger!
Den MacLaren Quest kann man zum Beispiel in Liegeposition stellen! Wir haben den Volo, der hat keine Liegeposition aber dafür wiegt er nur 3,5 kg...
Mein Mann kann all unsere Buggy schieben und er ist 1,98m. 1,78 m bin ich und ich finde da braucht man nichtmal verstellbare Griffe. Ich zieh die auch beim PegPerego (haben wir auch) nicht raus...

Liebe Grüße
Elfchen

Beitrag von kiti079 04.04.10 - 22:26 Uhr

Hallo,

wir haben den Moon Kiss gekauft. Mein Männe ist 1,93m
und auch er hat kein Problem mit der Höhe der Schiebegriffe.

lg