wer hat erfahrung mit der spirale

Archiv des urbia-Forums Gesundheit & Medizin.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Gesundheit & Medizin

Hier könnt ihr Fragen stellen zu allen Themen rund um Gesundheit, Vorbeugung, Kinderkrankheiten, Hausmittel und Naturheilmittel. Beachtet dabei bitte, dass medizinische Empfehlungen von interessierten Laien nicht den Gang zum Arzt ersetzen können.

Beitrag von igelchen26 04.04.10 - 10:53 Uhr

hallo

ich vergesse ständig meine pille bin von daher am überlegen mir die spirale einsetzten zu lassen.

wer kann mir von erfahrung berichten mit spirale?? hab mal gehört das manche die auch beim laufen spühren und so.

wie sicher is die spirale in der verhütung??

Beitrag von sunny22092001 04.04.10 - 13:47 Uhr

Hallo
ich hab die Mirena(Hormonspirale) seit Dezember 08 und bin sehr zufrieden mit ihr. Spüren tut man sie garnicht,ausser wenn sie eingesetzt wird. Hatte am Anfang immer mal wieder Schmierblutungen, aber das ist seit über einem Jahr nicht mehr der Fall.
Hoffe ich konnte dir ein wenig weiterhelfen.
LG Susan und ihre zwei(B)engel (2 und 5)

Beitrag von steffix77 04.04.10 - 14:01 Uhr

hab sie auch (zum 2. Mal) und komme prima zurecht!

Hormonwirkung ist örtlich (nicht wie bei Pille oder Implantat), habe allerdings nach anfänglichen SB gar keine Mens mehr (brauch ich auch nicht), damit auch kein PMS, Sicherheit etwa zwischen Pille und Sterilisation, spüre sie gar nicht (mein Mann auch nicht;-)). Kann auch ca. 5 Jahre drinbleiben.

Gibt aber auch wohl viele, die der Hormonspirale skeptisch gegenüberstehen.

Am besten mal mit dem FA drüber sprechen!

LG S.

Beitrag von belala 04.04.10 - 13:48 Uhr

Hallo,

beim Laufen spüren? Dann stimmt damit etwas nicht.

Ich wurde sofort schwanger mit Spirale, weil sie während der Regelblutung verrutschte.
Regelblutung war auch besonders schmerzhaft, weil die Spirale verutschte.
Habe es insgesamt 3x mit Spirale versucht, aber wegen des Verrutschens und der damit eingetretenen Schwangerschaft gelassen.

LG belala

Beitrag von marenchen23 04.04.10 - 16:19 Uhr

Ich habe eine Kupferspirale seit fast 4 Jahren. Bei mir verrutscht nix und spüren kann man sie auch nicht.
Im Herbst muss ich sie entfernen lassen. Sie hat damals mit Einsetzen 150 Euro gekostet.

ich bin sehr sehr zufrieden.

Maren

Beitrag von antares01 04.04.10 - 18:18 Uhr

Bei mir:

- starke Schmerzen beim Einsetzen
- stärskte Blutungen, mind. 10 Tage lang
- Spirale gespürt
- Spirale 2x gerutscht, 1x wieder hochgeschoben (frag nicht)

Nie wieder!!

LG