Morgen ET und

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von bienchen-1975 04.04.10 - 11:10 Uhr


nichts tut sich. Keine Wehen oder dergleichen.
Mein Fa ist auch blöd, nachdem ich wissen wollte ob sich am GMH oder Mumu schon was getan hat, meinte er nur.. dazu brauchen sie wehen :-[
Das einzige was ich habe, ist so ein ziehen im Mumu bzw. in Scheide, dass kommt ja soweit ich weiß von meinem Bauchbewohner, da mit dem Kopf etwas auf den Mumu drückt.
Dann hat er mir noch eröffnet das der Kopf zwar im Becken ist, aber noch abschiebbar... super Sache

Das einzig Positive ist, dass ich die letzten 2 Nächte mal einiger maßen gut geschlafen habe. Die letzten Wochen waren da echt eine Qual, da legt man sich ins Bett und liegt schon ungemütlich, zumal ich nur auf der linken Seite schlafen kann :-(

Naja ich hoffe der kleine Mann macht sich demnächst mal auf den Weg. Ich mag ihn endlich im Arm halten :-)

Wünsch Euch noch schöne Osterfeiertage und eine schöne rest Kugelzeit.

Beitrag von berrin7 04.04.10 - 11:13 Uhr

Mir geht's genauso wie dir #aerger
gestern war mein ET und nix ist...das zäher echt an den nerven :-(

baby komm endlich!!!:-p

Beitrag von christina7787 04.04.10 - 11:15 Uhr

Dann alles alles gute das es in den nächsten Tagen passiert :) Wäre ich auch schonmal soweit das ich das sagen könnte - jetzt schon irgendwie so #verliebt ;-)

Beitrag von sith1 04.04.10 - 11:22 Uhr

Bin jetzt erst in der 7Wo aber habe 6 kleinere Geschwister (der kleinste ist 2j) meine Mutter war immer ca 2 Wo über den ET und bekam dann die Kriese weil die Zwerge es ihr das Leben etwas schwer machten! Die Ärzte schickten sie nach Hause und so beschloß sie die Sache selbst in Gang zu bringen (auf Anraten des FA und mit seiner Anleitung!). Einkaufstüten tragen (sie kaufte vorzugsweise Hundefutter in Dosen), Treppen steigen und heiß baden waren ihr Rezept und am nächten Tag war der jeweilige Zwerg da (alle gesund und munter). Da sie immer übervorsichtig ist musste der FA sie beim erstenmal aber förmlich zu diesen Maßnahmen treiben aber es klappte gut und seitdem blieb sie dabei. Wenn nach ca 2 Wo noch keine Anzeichen auftraten ging sie Hundefutter kaufen.

Beitrag von sessy 04.04.10 - 11:32 Uhr

Ich habe auch morgen ET und fühle mich heute einfach zu gut....gestern gings mir dreckig aber heute ist alles wie weggeblasen,ich habe heute eine ungedult und langeweile in mir#schock,furchtbar!!!!

Mein Sohn ging an mein Bauch und schrie: Bruder komm raaaaauuuuussssss !!!1#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl

Aber die ungedult heute bringt mich noch um!!!

Beitrag von aami 04.04.10 - 12:26 Uhr

hallo


hab am mittwoch termin und bei mir tut sich auch nix. meine ungeduld geht ja noch aber ringsherum die familie nervt ganz schön. als ob ich das in der hand hätte, das nervt irgendwie mehr. hab mich deswegen etwas zurückgezogen um ruhe zu finden, klappt sehr gut :-)


also alles liebe


ami

Beitrag von katrin.-s 04.04.10 - 13:01 Uhr

Ich mag auch nicht mehr, und das führt dazu, dass ich zu meiner Umwelt nur noch zickig bin!!#schein Ich hoffe ich übertrage nicht....Erst hieß es, kann sein, dass sie eher kommt, aber bis jetzt ist nichts!:-( Heute probiere ichs mal mit#sex!#hicks Bei dem Schitt-Wetter hier, kann man eh nicht viel machen!!!;-)
LG Katrin ET-7