wieviel stoffwindeln?

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von 23082008 04.04.10 - 11:46 Uhr

Hallo,

wir würden gerne mit Stoffwindeln wickeln. Ich hab mich jetzt für die Storchenkinder entschieden, da mir diese auch nicht sooo dick vorkommen.

Kann mir jemand sagen wieviele (Windeln, Höschen, Hanfeinlagen, normale Einlagen) ich am Anfang brauche?

Ach ja, ich habe einen Trockner.

Für Eure Hilfe wäre ich sehr dankbar!!

Liebe Grüße
Moni

Beitrag von widowwadman 04.04.10 - 12:03 Uhr

Ich hab zwar keine Storchenkinderwindeln, aber wir haben insgesamt 20 Stoffies (also Windel plus dazugehoerige Einlage), und kommen mit dieser Menge prima aus.

Hast du nen Trockner? Hanf saugt naemlich viel, braucht aber Ewigkeiten zum trocknen, deshalb haben wir uns fuer Synthetik entschieden)

Beitrag von 23082008 04.04.10 - 12:10 Uhr

#danke

Beitrag von tuttifruttihh 04.04.10 - 15:22 Uhr

Wir haben auch 20 Windeln und 20 Einlagen. Überhosen haben wir 10, aber da reichen bestimmt auch weniger. Hanfeinlagen haben wir nicht. Wie haben auch einen Trockner.

Habe das Paket ersteigert und es ist somit "erprobt", sollte also von der Menge her reichen...

Lg

Beitrag von salma86 04.04.10 - 19:00 Uhr

Hallo,

ich habe 24 Höschenwindeln, 24 Moltoneinlagen und 3 Überhöschen ersteigert. Ich denke das ist mehr als genug :-)

Grüße,

Salma

Beitrag von freno 04.04.10 - 19:27 Uhr

Fang doch erstmal klein an und habe immer Papierwindeln da , wenn du mit der anderen Menge an Stoffwindeln nciht klarkommst. Und kaufe langsam auf die Menge zu, die du wirklich brauchst. Das kommt ja auch drauf an wie oft du zum waschen kommst.

Freno

Beitrag von 23082008 05.04.10 - 14:16 Uhr

Hallo Freno,

was heißt denn bei Dir klein? Daher wollte ich ja eigentlich Erfahrungswerte, weil ich wirklich die Menge nicht abschätzen kann. Trotzdem DANKE für Deine Antwort!

Moni

Beitrag von freno 05.04.10 - 15:51 Uhr

Hallo

Ich denke, dass so ca. 15-20 Windeln erstmal reichen.

Gruß

Freno

Beitrag von 23082008 05.04.10 - 19:16 Uhr


#danke

Beitrag von blitzi007 05.04.10 - 08:04 Uhr

Hallo Moni,

mit 20 Windeln kommst du gut hin, plus die 20 dazugehörigen Saugeinlagen.
Am Anfang reichen normale Baumwoll-Saugeinlagen aus, die Hanf habe ich erst später gebraucht, vielleicht 5 Stück.

Welche Überhosen möchtest du benutzen? Wolle oder Mikrofaser?

lg Tina

Beitrag von 23082008 05.04.10 - 14:13 Uhr

Hallo Tina,

ich würde gerne Wolle benutzen. Ich bin ja auch eine fleissige Strickliesel, von daher würde ich die Überhosen selber stricken.

Vielen Dank für den Hinweis mit den Saugeinlagen!

Liebe Grüße
Moni

Beitrag von blitzi007 06.04.10 - 07:01 Uhr

Guten Morgen Moni,

ich empfehle dir die Seite naturwindel.de Dort findest du immer ausreichend Hilfe von uns Stoffwindelmamis.
Oder schau in unseren Stoffwindelclub hier bei urbia:

http://mein.urbia.de/club/Stoffwindel+Babys

lg Tina