Wann ist "nach dem 4. Monat"...

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. Unsere Stillberaterin Christina Law-Mclean beantwortet eure Fragen täglich in unserem Expertenforum.

Beitrag von yvka1 04.04.10 - 13:28 Uhr

Hallo ihr Lieben und frohe Ostern!

Auf den Verpackungen versch. Babykosthersteller steht immer: "nach dem 4. Monat", "ab dem 6. Monat" etc.!
Ist ab dem 6. Monat dann mit vollen 5 Monaten? Nach dem 6. Monat mit vollen 6 Monaten???
Ich find das ziemlich kompliziert ausgedrückt, vielleicht bin ich aber auch einfach nur zu dumm um es zu kapieren?

Genauso mit den Schüben... Johanna ist 23,5 Wochen alt, zeigt momentan "Schubverhalten"! 26-Wochen-Schub ist um die 26. Woche (also ab der vollendenten 25. oder???), kann sie also rein theoretisch im 26-Wochen-Schub stecken, oder (sie ist genau am ET geboren)?

Sorry für das Wirr-Warr #schwitz!

LG, Yvi mit Johanna #verliebt, *22.10.2009!

Beitrag von melli1509 04.04.10 - 13:47 Uhr

Also nach dem 4. Monat heißt, sobald deine Maus 4 Monate alt ist. Annalena ist am 04.11.09 geboren und heute 5 Monate alt. Sprich jetzt nach dem 5. Monat, da sie jetzt ins 6. Lebensmonat kommt.

Das mit den Schüben ist so, dass die nicht genau um die 19. Woche, 26. Woche etc. kommen müssen. Sie können eher anfangen, aber dafür auch schon vorher wieder vorbei sein, manchmal dauern sie ja auch 4-5 Wochen, muss aber nicht sein.

LG hoffe du hast verstanden was ich meine.

Melli mit Annalena

(p.s.Deine Maus ist seit dem 22.03.09 nach dem 5. Monat.);-)

Beitrag von -marina- 04.04.10 - 17:32 Uhr

Mein kleiner Stinker ist heute auch 5 Monate alt #verliebt

(musste ich jetzt nur mal loswerden ;-) )


LG

Marina&Etienne #herzlich

Beitrag von 123456engel 04.04.10 - 13:50 Uhr

22.11.2009 -> 1 Monat
22.12.2009 -> 2 Monat
22.01.2009 -> 3 Monat
22.02.2009 -> 4 Monat
22.03.2009 -> 5 Monat

Sie ist am 22.02. 4 Monate
am 23.02 ist sie 4 Moante und 1 Tag
also ist sie da im 5 Monat das ist gleich mit nach dem 4 Monat ;-)

Aber dem 6 Monat wäre am 23.3.

Die Schübe sind ca angaben wenn sie sind, das kann auch schon 2-3 Wochen eher oder später kommen.

Beitrag von nashivadespina 04.04.10 - 15:17 Uhr

Ich hoffe du orientierst dich bei Gläßchennahrung bzw Beikostgabe nicht nach der Zeitangabe der Hersteller#schock

Beitrag von yvka1 04.04.10 - 15:36 Uhr

Hallo!

Doch, teilweise mach ich das, was ist daran so schlimm dass der #schock gerechtfertigt ist?

Kommt ein wenig überzogen rüber!

LG!

Beitrag von doreensch 04.04.10 - 19:58 Uhr

nach dem 4. Monat ist mit genau 5 Monate alt
ab dem 6. Monat ist ab 6 Monate alt

Und ja deine Kleine kann im Schub stecken, schau mal hin was sie neues kann