Spülung Kleinkind ?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von merlin7marcus 04.04.10 - 13:32 Uhr

Hallo,

ich hab da mal ne Frage: Unsere Tochter (20 Monate) hat mittellanges Haar mit ganz schönen Löckchen. Nun ist ihr Haar nach dem Waschen immer recht stumpf und schwer kämmbar. Meint ihr, ich sollte so 2 mal im Monat ne Spülung nehmen oder Schade ich dem Haar damit eher ?

Danke und liebe Grüße

Yvonne

Beitrag von sunshine_82 04.04.10 - 13:35 Uhr

Hallo Yvonne!

Wir haben das gleiche Problem, vor allem mit dem kämmen. Aber bei DM gibt es für Kinder eine Sprühflasche mit Leichtkämmspray, ist ne Prinzessin vorne drauf und rosa. Vielleicht hilft dir das auch weiter?!?!

LG Sabine

Beitrag von merlin7marcus 04.04.10 - 13:38 Uhr

Danke. Dann schau ich da einfach mal nach.

Beitrag von pinklady666 04.04.10 - 13:49 Uhr

HAllo Yvonne

Marie hat auch langes, lockiges und vor allem dickes Haar. Wir hatten das selbe Problem. Nach langem suchen sind wir auf das Shampoo von Prinzessin Lilifee (DM) gestoßen. Damit gehts super. Die Haare haben wirder schönen Glanz und lassen sich gut kämmen. Sollte doch der Kamm seinen Weg mal nicht finden, haben wir hier noch das Leichtkämmspray von Prinzessin Sternenzauber (DM).

Liebe Grüße

Bianca

Beitrag von m.p.g.o. 04.04.10 - 14:11 Uhr

ich nehm immer das spray das ich für mich selbst beim friseur gekauft habe auch bei meiner tochter her.

ich kauf dieses kinder-zeugs nicht!!!

Beitrag von luzie2 04.04.10 - 15:27 Uhr

Hallo Yvonne,
wir haben auch extra beim Friseur eine Sprühlotion gekauft. Das Zeugs aus dem Supermarkt hatte alles nix gebracht (außer rausgeschmissenem Geld). Zwar kostet die Flasche 11€ (Alcina), reicht aber ewig lange, da man nur ganz wenige Sprühstösse braucht. Der Vorteil ist auch, dass man sie in trockenem Haar anwenden kann, wenn es mal sehr verzottelt ist. Vor allen Dingen gibt es null Tränen mehr #verliebt.
Das Kindershampoo, egal ob Bübchen - + Spülung usw., hat unserer Tochter nur extrem trockenes Haar gebracht.

LG Kiki

Beitrag von chidinma2008 04.04.10 - 16:13 Uhr

Hallo
mein sohn hat sehr dickes Lockiges Haar Afro Haar.
ich benutze das Haarschampo von DM ist ein Mädchen shampoo so eine mit glitzer drinnen.
Und spülung machen wir 2-3 mak die woche

lg

Beitrag von loonis 04.04.10 - 16:36 Uhr




wir nutzen das 2in 1 von Bübchen (rosa Flasche) ...das
ist wirkl. super!

LG Kerstin

Beitrag von tragemama 04.04.10 - 19:33 Uhr

Wir benutzen Kämm-Leicht-Spray von Penaten. Vor kurzem haben wir die Locken aber abgeschnitten, ich will nicht, dass Kathrin weint, weil ich ihre Locken so schön finde :-(

Andrea