Habt Ihr Tischdecken auf dem Esstisch?

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei Finanzen & Beruf aufgehoben. Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service Die besten Haushaltstipps.

Beitrag von snowwhite1974 04.04.10 - 13:44 Uhr

Hallo,

suche ein paar Tipps für Tischdecken auf dem Esstisch.

Wir können unsere direkt nach jede Mahlzeit wechseln, was ich nicht so schlimm fände, wenn man sie nicht bügeln müsste, damit sie normal aussehen.

PVC - Tischdecken find ich hässlich und ganz ohne ist der Tisch (Holz) zu empfindlich. Kennt scih jemand mit diesen garantiert bügelfreien Tischdecken aus? ich glaub das irgendwie nicht, dass die auch ohne bügeln glatt bleiben.

Hab auch schon überlegt nur Platzsets zu verwenden aber wohin dann mit den Schüsseln etc?

Für Tipps wirklich dankbar snowwhite

Beitrag von alkesh 04.04.10 - 15:01 Uhr

Tischdecke gibt es hier nur wenn Besuch da ist und anschliessend geht die in die Reinigung und kommt gebügelt wieder ;-)

alkesh

Beitrag von loonis 04.04.10 - 16:30 Uhr




Ich mag keine Tischdecken ...finde ich "altbacken" ....
Daher gibt es keine ...

LG kerstin

Beitrag von tarania 04.04.10 - 16:43 Uhr

also wir haben immer ne tischdecke drauf...allerdings wenns essen gibt dann werden platzsets auf den tisch gelegt.. haben diese 'bügelfreien'tischdecken allerdings nur 80x80 bei nem 80er tisch ^^
so schräg gelegt mit bissi dekor siehts toll aus

Beitrag von bellababy 04.04.10 - 17:44 Uhr

Hallo,

ich habe einen großen Weichholztisch (und 3 Kinder) wir haben auf dem Tisch eine Glasplatte in genau der Größe des Tisches und unter der Glasplatte habe ich 2 Läufer rechts und links. Nichts versaut und es sieht trotzdem nicht "nackt" aus.


liebe Grüße
Janine

Beitrag von daniko_79 04.04.10 - 20:23 Uhr

Hallo

ich hab auch einen Holztisch und ich hab nur Platzsetzs drauf liegen . Wenn Besuch kommt mache ich eine Bügelfreie Tischdecke drauf .. die muss ich echt nur Waschen , auf die Leine hängen und in 2-3 Std. ist sie trocken und glatt.

Dani

Beitrag von wasteline 04.04.10 - 20:28 Uhr

Ich finde Tischdecken fürchterlich.

Aber diese sind tatsächlich bügelfrei. Eine Bekannte hat sie in fast allen Fraben

http://cgi.ebay.de/ROSEN-130x260-Tischdecke-Damast-Buegelfrei-FARBE-WAHLBAR_W0QQitemZ120546516941QQcmdZViewItemQQptZDE_Haus_Garten_Heimtextilien_Tischw%C3%A4sche?var=&hash=item61ca142278

Beitrag von la1973 04.04.10 - 21:23 Uhr

Wir haben (noch) keine auf dem Holzesstisch. Wenn Lucy aber am Tisch mitisst, werde ich eine Tischdecke nehmen und einfach eine abwaschbare, durchsichtige drauflegen. Macht meine Schwägerin so und das sieht man kaum.

Beitrag von spotzal-81 04.04.10 - 21:29 Uhr

Hallo!

Wir haben auch nen Holztisch und ohne Tischdecke wär das gar nix für mich. Dafür ist mir unser Tisch zu schade. Ich hab immer eine Tischdecke (und auch Mitteldecke) drauf und drüber eben eine durchsichtige Folientischdecke. Aber nicht diese dünnen Dinger, sondern eine etwas dickere (gibts z.B. bei Hornbach). Zum Essen kommen aber auch noch zusätzlich Platzsets drauf, weil ich es hasse, wenn in der Tischdecke Ränder von heißen Tellern "eingebrannt" sind...

Vielleicht wär das ja ne Alternative für Dich?

Spotzal

P.S. Ich hab auch zwei bügelfreie Tischdecken und man muss die wirklich nicht bügeln. Außer sie sind zu lange in der Waschmaschine gelegen... :-[

Beitrag von kolibri1202 05.04.10 - 14:34 Uhr

Eine Tischdecke kommt nur drauf, wenn wir Besuch haben. Ansonsten habe ich verschiedene Tischsets, abwaschbare und welche aus Stoff, die einfach in die Maschine kommen. Die bügel ich zwar, aber das ist schnell gemacht. Für die Schüsseln nehme ich Tischsets und Töpfe kommen auf Topfuntersetzer.
LG Kolibri

Beitrag von .roter.kussmund 06.04.10 - 11:18 Uhr

ja... dicke gewebte decken. das bringt farbe in die küche... dazu passende leuchter und kerzen. :-)

meine neueste errungenschaft die große decke und zwei läufer: http://www.impressionen.de/shop/produkt/Tischdecke/3980855

Beitrag von dschinie82 06.04.10 - 13:34 Uhr

Hallöchen,

also wir haben immer einen Tischläufer auf dem Tisch (meist Bambus o.ä.), den man abwischen kann. Dort kommen dann die Schüsseln rauf. Und es hat jeder ein passendes Platzdeckchen dazu, auch abwischbar aus Bambus. Sieht nett und vor allem nicht zu nackt aus und man kann es gut abwischen.

LG
Dschinie