mal rot und mal blaß im Gesicht

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von turbine 04.04.10 - 15:15 Uhr

Also wie fang ich an,ich war gestern bei meinen schwiegereltern und die meinten das ich scheiße aussehe(nett gemeint).Ich sagte, warum?Naja,ich würde den ganzen Tag so blaß aussehen und als wir mit den Kindern draußen gespielt haben und dann rein sind habe ich mächtig geschwitzt,aber trotzdem hat sich meine Gesichtsfarbe nicht geändert.Ich bin seit ein paar Tagen auch ganz schön müde .Und heute ist es so,das ich aussehe als wäre ich unter einem Solarium eingeschlafen(nur im Gesicht,also ganz feuerrot).Fühle mich aber auch immer müde,sonst weiter nix.Was könnte das sein?Ich hab nix anderes gegessen oder getrunken oder was anderes was eine allergische Reaktion verursachen könnte.Das einzige was vieleicht damit zu tun haben kann ist,ich hab mitte Februar die Pille abgesetzt,aber ich kann mir nicht vorstellen das ich schon schwanger bin.Hatte auch bis vorgestern noch meine Tage.Was meinen Ihr dazu?

Beitrag von flameanett 04.04.10 - 15:23 Uhr

also wenn du deine mens hattest bist du definitiv nicht ss,