Industrial Piercing, wer hat so eins? :o)

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von schwarze-sonne 04.04.10 - 17:57 Uhr

Hallo!

Ich überlege mir dieses Piercing stechen zu lassen. Jetzt wollte ich mal hören, wer von euch so eins hat, wie waren die Schmerzen im Gegensatz zu anderen Piercings? Ich habe Nase, Unterlippe und Intim, Bauchnabel hatte ich auch, hab ich aber rausgenommen. aber vor diesem habe ich irgendwie Angst #schwitz

Freue mich auf Antworten #freu

LG

Carina

Beitrag von freyjasmami 05.04.10 - 00:00 Uhr

Hallo,

ich hab "nur" Nase und Bauchnabel und ganz normal Ohrlöcher.
Ich kenn einige die sich oben in den Ohren einzelne Löcher stechen ließen, es soll wohl schmerzhafter sein.

Aber darf ich ganz ehrlich sein?

Du siehst in Deiner VK so jung und unschuldig aus, selbst das Tattoo ist da schon ein Stilbruch ;-)
Aber auch wenn Du äußerlich eher der "wilde" Typ wärst, ich finde dieses Piercing echt nicht schön.

LG, Linda

Beitrag von schwarze-sonne 05.04.10 - 09:08 Uhr

Naja "das" Tattoo :-D hehe.... ich habe 8Tattoos ;-)

Von dem Piercing höre ich jetzt total unterschiedliche Meinungen... Entweder gaaaaanz schlimm oder gar nix #gruebel

LG

Beitrag von pinky82 05.04.10 - 10:28 Uhr

Huhu

Ein Bekannter hat sich das mal machen lassen. Das dauert end lange, bis es heilt und es war auch dauernd entzündet#schwitz

Ich hab auch Piercings und Tattoos, aber das...nee!

Beitrag von nyiri 05.04.10 - 11:11 Uhr

Bei sachgemäßer Pflege heilt das ebenso unproblematisch wie jedes andere Piercing. Wenn man sich allerdings nicht an die Pflegehinweise hält, kann das sehr schmerzhaft werden - wie bei jedem anderen auch... ;-)

Und was den Schmerz beim Stechen angeht, gibt es ja Möglichkeiten, den Schmerz temporär auszuschalten. Bei einem erfahrenen Piercer würdest Du aber wahrscheinlich auch ohne lokale Betäubung nicht sonderlich viel spüren, denn das Stechen sollte schnell und routiniert erfolgen.

Beitrag von booo 05.04.10 - 15:30 Uhr

Wird sicher nicht schlimmer sein als die anderen. Ich hab eins einzelnes Loch gehabt, allerdings geschossen (das bitte nie tun!).

Beitrag von mel130180 05.04.10 - 20:50 Uhr

Hi Carina,

also ich bin ja auch ein Tattoo- und Piercingfan, aber das würde mich massiv beim schlafen stören, da ich mir auch ohne ein solches Piercing in Seitenlage schon mal gerne die Ohrmuschel abknicke und dann mit Schmerzen wach werde.

LG
Mel