Zäpfchen aber stuhlgang?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von schnecke31031986 04.04.10 - 19:45 Uhr

hallo ich hab mal eine Frage

ich hab meiner Tochter vor 35 min ein Zäpfchen gegeben jetzt hatte sie ebend stuhlgang...ist das zäpfchen mit raus oder hatz es sich schon aufgelöst.müsse ihr ungern jetzt wieder eins geben ..was ich auch nicht getan hab!

lg josie

Beitrag von knutschy 04.04.10 - 20:15 Uhr

Hallo,

bei 35 Minuten könnte es schon gut aufgelöst sein.

Also ich würde an deiner Stelle mal so in 1h die Temperatur kontrollieren (falls es ein Fieberzäpfchen) war.

Wenn Sie gesungen ist dann weißt Du das es nicht mit raus kam.

Ansonsten bitte trotzdem falls die Temperatur nicht gesungen ist in einer Ambulanz anrufen und fragen ob Du ein weiteres Zäpfchen geben darfst oder wie Du dich verhalten sollst.

Liebe Grüße Anja.

Beitrag von schnecke31031986 04.04.10 - 20:30 Uhr

ok danke dir sie schläft jetzt erstmal im bett...ja genau war ein fieberzäpfchebn da sie 39.hatte hab ich ihr ein gegeben für die nacht über den tag sind wir ohne ausgekommen bei 38.5..lg wünsche dir noch einen schönen Abend winke winke

Beitrag von majasophia 04.04.10 - 21:08 Uhr

also nach 35min ist auf jeden fall schon was angekommen, vielleicht nicht alles, aber ein großteil! daher würde ich auch erstmal warten und ggf. nochmal nachmessen, wenn sie heute nacht aufwacht!

gute besserung!

Beitrag von schnecke31031986 05.04.10 - 09:54 Uhr

danke dir hab ich gemacht halb2 gemessen bis sie wach war da hatte sie 36.5 und jetzt früh 37.7 aber ist ja nix..gott sei dank glaube sind übern berg...hihi