HILFE!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von ashalyna 04.04.10 - 20:39 Uhr

Hallo an alle

Habe hier gerade gelesen das voll viele keine Salami essen in der SS!Warum??

Ich esse fast jeden Tag 1-2Scheiben Putensalami (von Aldi)

Ist das nun schlimm??????

Habe jetzt voll Angst #zitter

LG Ashalyna 16 SSW

Beitrag von hardcorezicke 04.04.10 - 20:41 Uhr

du hast doch alles gelesen..

die meinungen gehen stark auseinander..

auf der einen seite steht ist unbedenklich...

ich selber lasse es trotzdem..

muss jeder für sich entscheiden..

LG

Beitrag von babe2006 04.04.10 - 20:42 Uhr

Hallo,

ich esse auch Salami...
hab das in meiner ersten SS auch gemacht...

bin nicht auf Toxo getestet...

Esse immer das was mir schmeckt und auf das was ich Lust habe...

wenn ich nach dem gehen würde, dürfte man überhaupt nichts mehr machen, überall lauern gefahren...

liebe grüße :)

Beitrag von ida1979 04.04.10 - 20:53 Uhr

Hi,

ich esse auch Salami, weil ich so Lust darauf habe. Habe ich in meiner ersten SS auch gemacht und bin Toxo negativ. Kann mir nicht vorstellen, dass da groß was passieren soll.

LG Julia

Beitrag von binci1977 04.04.10 - 22:42 Uhr

Hi!

Habe 3 Kinder, bin mit dem 4.schwanger und habe immer Salami gegessen in den ss.

Habe dann immer so eine Phase, wo ich ganz dick Camembert und Salami auf dem Vollkornbrot habe und es genieße.

LG Bianca 35.SSW