5+6 SSW - Schmerzen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von aaaaaaaaa 04.04.10 - 21:19 Uhr

Hallo ihr lieben,
habe heute wie in den letzten Tagen auch wieder UL-Schmerzen und so ein Stechen ungefähr dort wo der Blinddarm ist. Nach der FG im Januar mache ich mir schon ein bisschen sorgen und weiss nicht was ich machen soll. War noch nicht bei der FÄ, habe erst für den 15.04. einen Termin da Sie diese Woche nicht da ist. Könnt ihr mich beruhigen oder soll ich das lieber abklären lassen #zitter. Liebe Grüße, aaaaaaaa.

Beitrag von samstanja 04.04.10 - 21:22 Uhr

Das kann normal sein das sie die Mütterbänder dehenen. WEnn es nicht besser wird oder du dich verrückt machst geh zu nem Kollgen oder in KH.

Beitrag von sith1 04.04.10 - 21:31 Uhr

Wenn Du angst hast dann fahre ins KH dort machen die ein US und untersuchen Dich. Damit bist Du beruhigt und da wird Dir deshalb keiner böse sein (behalten einen auch nicht da)

Beitrag von kathyreichs 05.04.10 - 04:47 Uhr

hallo, ich würde sagen, dass es normal ist. bei mir war es nicht ander. aber wenn du angst hast, dann geh zum FA, damit er dich beruhigen kann. wenn du dir zuviel sorgen machst, bringt das dir nichts und dem wurm auch nicht.
in der früh-ss war ich froh, wenn ich leichte schmerzen hatte, weil ich mir dann gedacht habe, dass sich alles dehnt und weitet und das kann ja nur ein gutes zeichen sein. wenn dann mal nichts war, hab ich mir eher gedanken gemacht...