was sagt ihr dazu??

Archiv des urbia-Forums Haushalt & Wohnen.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Haushalt & Wohnen

In diesem Forum haben Haushaltstipps und alle Fragen rund ums Wohnen und den Garten ihren Platz. Fragen zur Baufinanzierung sind besser bei "Finanzen & Beruf" aufgehoben". Viele Tricks und Kniffe zum Thema Haushalt findet ihr in unserem Service "Die besten Haushaltstipps".

Beitrag von maus28 04.04.10 - 22:14 Uhr

nabeeend, Wir bauen gerade und mein Mann und ich diskutieren oder streiten uns sogar um die Raum Aufteilung, die Wände sollen nun bald hochgezogen werden, es geht darum das unsere Küche 14m2 werden soll und Wohnzimmer 34m2 die wand ist zwischen Küche und Wohnzimmer, ich möchte gerne einen halben Meter für die Küche haben und er möchte es nicht, offene Küche wollen wir beide nicht, ich bin den ganzen Tag in der Küche, essen tun wir in der Küche und und und.... er sitzt sowieso nur auf der kautsch#kratz, das wohnzimmer wird in L-Form was sagt ihr dazu, dann währe meine küche knapp 16m2#freu

lg maus#danke für euere meinung...

Beitrag von honeymoon05 04.04.10 - 22:49 Uhr

Hallo,

ganz ehrlich, ich würde nach dem Kriterium entscheiden wie Ihr am besten die Küche einbauen könnt,sprich wenn möglich die Tiefe eines Küchenschrankes nutzen und bei der Länge der Küchezeile darauf achten das Ihr keine Sondermasse für Küche (gemeint sind damit Passstücke und Arbeitsplatten)benötigt.

Von der Größe halte ich ein 14qm Küche jedoch für völlig ausreichend.

VG und eine gute Entscheidung
Heidi

Beitrag von silsil 05.04.10 - 08:56 Uhr

Hallo,

da lobe ich mir doch meine offene Wohnküche. ;-) :-p

Wenn ihr auch regelmäßig in der Küche eßt, finde ich 14 qm zu klein.

Was macht ihr im Wohnzimmer, bzw. wird es nur zum TV schauen und auf der Couch lümmeln benutzt oder da evtl. auch mit Besuch gegessen?

Ich würde allerdings meine Küche auf Papier planen und dann die Wand ziehen, damit es keine teueren Maßanfertigungen gibt und auch der Eßplatz schön reinpaßt.

lg
Silvia

Beitrag von pizza-hawaii 05.04.10 - 11:37 Uhr

Eine Küche kann gar nicht gross genug sein ;-)

Ich finde 14qm für eine Küche in der gegessen wird auch zu klein. Wenn ich mal eine neue Küche bekomme, dann reissen wir noch eine Wand ein und schon ist meine Küche doppelt so gross und den Platz brauch ich auch!

Unser Wohnzimmer hat auch L-Form, das wird so aber nicht genutzt, von daher geb ich das gerne an die Küche ab!

Ihr habt jetzt die Möglichkeit es zu planen und dann wird es so bleiben, die meisten Menschen leben ja für immer im selbst gebauten Heim, daher sollte man sich das wirklich gründlich überlegen!

pizza

Beitrag von beatrix71 05.04.10 - 20:30 Uhr

hallo,

also ich find jetzt 14 qm auch klein, unsere wohnküche hat 16 und ich hätt sie gern noch größer, würd mir das auch vorher überlegen welche küche du reinhaben willst, ob u-form, oder l-form .... und danach erst planen.

lg beatrix die findet eine küche kann net groß genug sein