2. Kind

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mari30 05.04.10 - 08:42 Uhr

Hallo

habe mal eine Frage: Wer von euch hat bereits 2 Kinder und wie lange hat es in etwa gedauert bis das zweite unterwegs war? Wir üben seit Juli 09 für Nr. zwei und auch wenn ich weiß, das es noch im Bereich des "Normalen" ist, sind wir schon traurig. Unsere Maus wird Ende Juni 3 Jahre. Danke und noch einen schönen Ostermontag wünscht

Kathrin

Beitrag von babe2006 05.04.10 - 08:43 Uhr

Hallo,

meine kleine wird im August 4, und wir haben seit etwa ihrem 1 geburtstag geübt... aber du weißt ja wenn man sich zu sehr einsteigert passiert gar nichts.... immer locker bleiben ;)

alles liebe und nen schönen Ostermontag.

lg

Beitrag von mamone007 05.04.10 - 14:33 Uhr

meine tochter ist 14 monate alt und ich bin in der 13. woche ss.
wenn das baby kommt, ist meine tochter dann 20 monate alt


lg sandra

Beitrag von windelrocker 05.04.10 - 08:45 Uhr

also unsere 1. war nicht geplant. da hats mit nem mini loch im kondom eingeschlagen dass wir nichtmal bemerkt hatten.

dachte dann dass bei nr. 2 sicher nicht so lang dauern wird weil nr. 1 so ein treffer war. #rofl

für nr. 2 haben wir aber ein jahr gebraucht.

nach 6 monaten war ich schwanger, ging aber nach 6 wochen wieder ab. und dann knappe 5 monate später war ich erneut schwanger.

bei uns hat es geklappt wie ich gesagt hab wir lassen den kiwu jetzt mal aus für 2-3 jahre und ich such mir nen neuen job.

lg, carina

Beitrag von ghost_mouse 05.04.10 - 08:48 Uhr

Hallo,

bei meinem ersten Sohn war ich 2. ÜZ nach absetzen der Pille schwanger. Bei der jetzigen Schwangerschaft habe ich im Juni 09 die Pille abgesetzt und am 08.11.09 hatte ich einen positiven SST in der Hand.

LG
Katja

Beitrag von artemis1981 05.04.10 - 08:57 Uhr

Hallo

für Jan haben wir 12 Monate üben gebraucht und
für Rea haben wir 11 Monate geübt


Steffi mit Jan (Nov06) und Rea (Mai09)

Beitrag von olivia23 05.04.10 - 08:58 Uhr

Hallo Kathrin,

ja ja das liebe planen....kenn ich....denn ich wollte unbedingt ein Sommerkind....jetzt wird es wieder ein Herbstkind.

Beim ersten habe ich im August 06 die Pille abgesetzt und im Dezember 06 war ich SS.

Jetzt beim zweiten mußten wir leider warten.
Abgesetzt im Juli 09 und der Test war im Januar 10 positiv.

Es gibt halt Frauen die werden nur zur gleichen Jahreszeit SS. ;-)

LG
Olivia

Beitrag von kleines-sternchen 05.04.10 - 08:58 Uhr

Huhu!

Mein erstes Kind war ein "Unfall" und so haben wir gedacht beim zweiten wirds dann ganz schnell gehen....

War aber nichts.... Bei uns hat es dann im 7. ÜZ geklappt.
Ist aber auch noch okay.
Auch wenn ich manchmal echt verzweifelt war.
Genau in dem Zyklus wo es geklappt hat, haben wir beschlossen uns jetzt nicht mehr drauf zu versteifen und ich mich wieder mehr um mich...als um meinen ES ;-) kümmern muss.
Und siehe da :-D Es hat geklappt!

Also nicht zu sehr drauf versteifen! Ganz locker bleiben, auch wenns manchmal schwer fällt! Aber glaub mir, der Kopf spielt dabei eine große Rolle!

Eine Freundin von mir wußte von meinem Kiwu und hat mich alle 2 Wochen gefragt ob es denn nun endlich geklappt hat. Und war immer total baff als es nicht geklappt hat. Da kamen dann so Sprüche wie: "waaaas das gibts doch nicht! Da muss doch was nicht stimmen,..."
Das hat mich echt fertig gemacht. Hab ihr auch oft gesagt sie soll mich bitte nicht mehr darauf ansprechen und trotzdem hat sie es gemacht!

Also ich kann dir nur raten! Sag niemanden was von deinem Kiwu, weil das setzt dich nur mehr unter druck!

Viel Glück!

LG kleines sternchen

Beitrag von mutschki 05.04.10 - 09:01 Uhr

hi

bei uns gings immer flott.
1.ss im 4ten üz
2.ss im 2ten üz und die 3te im üz 0 #schein grade drüber gesprochen das wir noch ein 3tes wollen,und da blieb die mens schon aus,.

lg carolin

Beitrag von yozgat 05.04.10 - 09:04 Uhr

Hallo!
Bei uns hat es bei beiden direkt im 1 ÜZ geklappt.
Wünsche Euch viel Glück.

Lg
Fatma mit Selin(3)und #eiReyhan 30/31ssw

Beitrag von yvonne0608 05.04.10 - 09:39 Uhr

Hallo,

zzum Thema locker bleiben: als ich nach 16 Monaten immer noch nicht schwanger war, stellte man eine Schilddrüsenunterfunktion fest. 2 Zyklen später war ich dann schwanger.

Seitdem ist schwanger werden kein Problem mehr.
Ich wüde, wenn es nach 6-8 Monaten noch nicht geklappt hat, mal eine Weile den Zyklus beobachten (Tempi messen oder so), ggf. mal nen Bluttest machen lassen.

Mit locker bleiben ist es eben nicht immer getan.

Alles Gute und ToiToiToi :)

Beitrag von bianca88 05.04.10 - 09:54 Uhr

Bei meinem ersten kind 4 Monate nach dem wir die Pille abgesetzt haben

und bei meiner jetztigen SS 2 Monate nach absetzen der Pille :-)

Lg Bianca

Beitrag von chevan 05.04.10 - 12:55 Uhr

hallo!
mein sohn ( wird im mai 4 ) war ein ungeplantes wunschkind. jetzt bin ich in der 10. ssw und es hat im 3. üz geklappt, also auch recht schnell. der erste üz übrigens mit temperaturmethode, daher kann ich sie nur empfehlen!!! ( mein eisprung war doch später als ich dachte trotz regelmäßigem zyklus).
nur die ruhe bewahren!
lg