Was würdet ihr machen??

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von finchen85 05.04.10 - 09:23 Uhr

Guten Morgen Kugelis!

Ich stecke gerade in einer Zwickmühle...und zwar hatte ich heute Nacht eine Blutung...nicht sonderlich stark, war altes Blut.

Jetzt ist davon nichts mehr zu sehen...den ersten Termin beim FA habe ich erst Mittwoch...ich habe überlegt ob ich nicht schon Morgen hin soll. Das Problem hatte ich in meiner ersten SS...ich hatte Blutungen und musste zum Vertretungsarzt...da hat man aber kein Blut mehr gesehen, weswegen ich nen Rüffel bekommen habe...warum ich denn dann noch kommen würde usw.

Meint ihr ich soll dann doch lieber bis Mittwoch warten??

lg von finchen

Beitrag von windelrocker 05.04.10 - 09:25 Uhr

zum arzt! aber dalli!

oder ins KH wenn du sonst zum vertretungsarzt musst und der damals schon so blöd war!

wenn er kein blut sieht kann er noch immer blut abnehmen um zu schauen wie der HCG wert is!

lg, carina

Beitrag von finchen85 05.04.10 - 09:28 Uhr

Danke für deine Antwort...der hat damals gar nichts gemacht...bloß geguckt und gemotzt!

lg finchen

Beitrag von channa1985 05.04.10 - 09:28 Uhr

huhu ich hab auch mal so fragen gestellt :) aber jtz weiss ich bei jeder blutung zum arzt ohne fragen zu stellen :)
ich drück dir die daumen das ales gut ist :) lg

Beitrag von finchen85 05.04.10 - 09:29 Uhr

#danke Das hoffe ich auch!

Beitrag von sabrina2502 05.04.10 - 09:30 Uhr

guten morgen finchen!

also ich bin damals bei einer blutung direkt ins kh. (ich war damals in der 22. ssw) zwar konnte man nicht nachvollziehen, warum ich geblutet habe, aber man hat mich trotzdem zur sicherheit zwei tage dabehalten.

man weiss ja nie, was hinter einer blutung steckt!

lass es lieber abklären und die im kh werden sicher nicht so blöde zur dir sein, wie der vertretungsarzt!

lg, sabrina.

Beitrag von redspirit 05.04.10 - 09:36 Uhr

Hallo Finchen,

ich würde an deiner Stelle nichtmal mehr bis morgen warten sondern noch heute ins Kh fahren um die Blutung abzuklären. Sicher ist sicher...
Ich drück dir ganz doll die Daumen dass bei deinem Bauchzwerg alles ok ist #klee

Katja

Beitrag von finchen85 05.04.10 - 09:42 Uhr

Danke für Eure lieben Antworten...

lg finchen