mein sohn das schlitzohr

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von simba13 05.04.10 - 12:28 Uhr

hallo mädels

heute morgen hatte ich den schreck meines lebens. #schwitz

ich war auf dem balkon... mein sohn kommt haut die balkon tür so fest zu das die kindersicherung rausfällt und sie unten einrastet. super ich auf dem balkon und mein sohn im wohnzimmer.... die tür ging einfach nicht mehr auf. gott sei dank das meine nachbarin aus dem küchenfenster geschaut hat. zuerst hat sie gedacht ich winke ihr zu und hat natürlich zurück gewunken. ich hab ein halbes theaterstück aufgeführt bis sie geschnallt hat was los war #hicks
dann kahm sie raus und stand unter meinem balkon. ich hab ihr dann gesagt sie soll mal meiner schwiegermutter telefonieren weil sie einen schlüssel hat. sie hat dann meine schwägerin erreicht und die ist dann auch gleich gekommen. meine nachbarn müssen gedacht haben ich hätte eine an der waffel. ich hab ne halbe stunde auf dem balkon gesessen und meinem sohn lieder gesungen weil er nicht begreifen konnte warum die mami hinter glas sitzt #schein

tja das war ein erlebniss das sich nicht wiederholen sollte#schock

liebe grüsse simba mit julian 14 monate

Beitrag von knuddel24688. 05.04.10 - 12:39 Uhr

Hi!

Ist mir auch schon passiert aber ich hatte mein Handy in der Tasche, Papa angerufen der einen Schlüssel hat und mich gerettet hat! ;-)

Seitdem abschliebarer Türgriff, wenn ich raus gehe Tür auf, Griff wieder runter,abschließen und Schlüssel raus so kann er sie nicht zu machen! ;-)

GLG
Vanessa

Beitrag von wolli-andi 05.04.10 - 13:37 Uhr

hallo simba!!

wenns einem selber nicht passiert und es
so niedlich und lustig geschrieben ist, kann
man echt nur #rofl#rofl#rofl#rofl#rofl#rofl

liebe grüße wolli-andi

Beitrag von moon86 05.04.10 - 13:37 Uhr

oh man wenn ich denke was in der zeit alles hätte sein können.

kenne das aber auch luke hat mal seine zimmer tür zugemacht und sah hinter der tür. und das fenster war auf . war nur schnell ans tele da meine oma sehr sehr krank war und immer nocht ist. weil das kh anrufen wollte wenn wa mir ihr ist.

wollte die zimmer tür auf machen und merkte das er hinter der tür ist konnte sie ja nicht weiter auf machen sonst hätte ich ihm weh tun können. so bin ich dann aus den haus raus und durch das ofene kinder zimmer fenster wider rein . die leute die am haus vorbei kammen wollten schon die polizei anrufen. einer hat es auch gemacht und die kamen dann echt 15 min später oh man las ich denen sagte was los war mussten die lachen und meinten nur war ja auf einer seite super das sie gerufen worden sind hätte ja sein können das ich nicht in dem haus wohne.

Beitrag von mausebaer86 05.04.10 - 14:58 Uhr

Khira hat es mal geschafft, sich und mich aus der Wohnung zu sperren. #schein Es kam ein Paket und ich steh in der Wohnungstür und hab es angenommen, Khira drängelt sich an mir vorbei um an ihr Bobbycar zu kommen, was vor der Tür auf unserer "Ebene" steht. Sie hat dann noch Blumenerde aus dem Topf genommen und ich hin um sie wieder in den Blumentop zu tun und in dem Momentan zieht Khira die Wohnungstür zu !#schwitz

Da standen wir nun, ich hochschwanger, mitten im Winter ohne Schuhe und Jacken und kein Nachbar da bei dem ich telefonieren konnte. Zum Glück konnte ich den Postboten noch einholen (auf Socken mit Khira auf dem Arm) und bei ihm telefonieren damit mir mein Opa den Ersatzschlüssel bringt#schein


LG Maike mit Khira (*Nov 2007) & Alea (*Dez 2009)