Kaiserschnitt

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von jasminamarvin 05.04.10 - 12:49 Uhr

Hab nur mal ne kleine Frage wenn man das 2 mal ein Kaiserschnitt hat wird dann an der selben stelle aufgeschnitten wie beim 1 mal?lg

Beitrag von jekyll 05.04.10 - 12:52 Uhr

klar, wäre ja auch bekloppt wenn nicht. das wird normal höchstens gemacht wenn es irgendeinen zwingenden grund gibt. aber normalerweise wird die alte narbe genommen

Beitrag von heidi.s 05.04.10 - 12:54 Uhr

Ich schließe mich da meiner Vorschreiberin an, es wird die selbst Stelle genommen

LG Heidi

Beitrag von winterengel83 05.04.10 - 12:55 Uhr

Hallo :)

ich kann dir nur sagen wie es bei mir war. Bei meinem ersten Kaiserschnitt hatte ich eine ganz dicke dunkle Narbe und das noch nach 6 Jahren. Der zweite Kaiserschnitt wurde dann in nem anderen Krankenhaus gemacht und sie haben die große Vernarbung weggeschnitten und daraus ist nun ein kleiner dünner rosa Strich geworden. Ich denke die Ärzte kucken da schon dass es so gut wie nur möglich aussieht.

Viele liebe Grüße und ne tolle Kugelzeit #huepf

Beitrag von myimmortal1977 05.04.10 - 12:55 Uhr

Knapp drüber oder knapp drunter.

Beitrag von jekyll 05.04.10 - 13:14 Uhr

das stimmt nicht...
es wird in der regel die alte narbe eröffnet

Beitrag von myimmortal1977 05.04.10 - 13:54 Uhr

Meine Freundin hat vor 4 Monaten das 3. Mal per KS entbunden. Es wurde die alte Narbe nicht stur eröffnet. Sie wird dann lediglich entfernt, da das verhärtete alte Narbengewebe eine Dehnung nicht zulässt. Es reißt ein.

Das wurde beim 2. KS bei ihr auch so gemacht.

Bei einer anderen Bekannten wurde die Narbe auch nicht so eröffnet. Aus gleichem Grund. Da wurde ein paar cm drüber geschnitten.

LG Janette

Beitrag von nana13 05.04.10 - 14:16 Uhr

Hi,

Bei uns im op wird kein ks gemacht(sind spezialisert auf querschnittgelähmte)
aber es wird in der regel die alte narbe ausgeschnitten, auser es gibt einen grund warum es nicht geht.

lg nana